Ab sofort ist dank der Unterstützung von Knaus Tabbert das Kampagnenfahrzeug für den Womo-Konvoi und das C-Kennzeichen in ganz Deutschland unterwegs. (Foto: Womo-Konvoi)

Ab sofort ist dank der Unterstützung von Knaus Tabbert das Kampagnenfahrzeug für den Womo-Konvoi und das C-Kennzeichen in ganz Deutschland unterwegs. (Foto: Womo-Konvoi)

C-Kennzeichen: Interview in der AutoBild Reisemobil mit Peter Hirtschulz

C-Kennzeichen, Diesel, Recht & Gesetz

Die Initiative C-Kennzeichen erhält seit der Gründung im März diesen Jahres sehr große Zustimmung aus den Reihen der Wohnmobilisten. Die Idee der Aktion ist bestechend einfach, klar und stellt für viele Menschen ein berechtigtes Anliegen dar. Sie dient dazu, den drohenden Wertverlust unserer Euro-4, Euro-5 und sogar Euro-6-Fahrzeuge zu stoppen und außerdem soll ein klares Statement pro Dieselfahrzeuge gesetzt werden.

Auto Bild Reisemobil (05/2018, Seite 13) hat mit unserem Pressesprecher Peter Hirtschulz über das C-Kennzeichen gesprochen.

Aktion C-Kennzeichen: Der Pressesprecher der Initiative, Peter Hirtschulz steht Rede und Antwort im Interview. (Foto: Autobild Reisemobil; Montage: tom)
Aktion C-Kennzeichen: Der Pressesprecher der Initiative, Peter Hirtschulz steht Rede und Antwort im Interview. (Foto: Autobild Reisemobil; Montage: tom)

Infos: Zur Webseite der Aktion C-Kennzeichen
Infos: Zur Facebook-Gruppe des C-Kennzeichen

Thomas Schmies

Thomas Schmies

Unternehmensberater bei Die kleine Fabrik
Thomas Schmies arbeitet als selbständiger Unternehmensberater für seine Klienten mit dem Themenschwerpunkt digitale Transformation. Er kennt sich sehr gut in den Bereichen CMS, Programmierung und SEO aus.
Für das Deutsche Caravaning Institut koordiniert er die gesamten Online-Aktivitäten, sowie die Bereiche Marketing und Vertrieb.
Thomas Schmies