Polizei und Feuerwehr hatten die Strecke für den Konvoi abgespertt und gesichert. (Foto: Stadt Walldürn)

Neuer Versuch: Der Wohnmobil Konvoi startet auch 2018 in Walldürn. (Foto: Stadt Walldürn)

D.C.I. wird Online-Medienpartner für den Walldürn-Konvoi 2018

Saison 2018, Veranstaltungen, Wohnmobil-Treffen

Zwischen dem Organisations-Team “Weltrekord-Wohmobil-Konvoi 2018” und dem Deutschen Caravaning Institut (D.C.I.) wurde eine Medienpartnerschaft beschlossen. Die bereits Mitte 2017 erfolgreich gestartete Zusammenarbeit zwischen den Machern des Konvoi-Weltrekords in Walldürn und dem D.C.I. wird auch im Jahr 2018 fortgesetzt.

So haben sich beide Partner darauf verständigt, dass das D.C.I. die Online-Medienarbeit für die gesamte Zeit bis zum Abschluss des „Konvoi der 1000“ im September 2018 gestalten und umsetzen wird. Offizieller Pressesprecher des Konvois ist wieder Peter Hirtschulz.

Der Initiatoren des letztjährigen Konvois, Gisela und Dieter Goldschmitt, möchten die großartige Konvoi-Aktion im nächsten Jahr nicht nur mit 1.000 Teilnehmern in interessante Höhen führen, sondern darüber hinaus auch für die berechtigten Anliegen von Wohnmobil-Eignern werben. Die Initiatoren und Organisatoren des Konvois möchten die Veranstaltung auch dazu nutzen, auf grundlegende politische Anliegen von Caravern hinzuweisen und werden versuchen, gesetzliche Initiativen auf den Weg zu bringen. Ein Stichwort in diesem Zusammenhang ist die Forderung der bundesweiten Einführung des C-Kennzeichens für Reisemobile.

Gemeinsamer Auftritt auf der CMT 2018

Als erste gemeinsame Aktion werden die Walldürner Konvoi-Organisatoren und die Caravaning- Experten vom D.C.I. einen Messestand auf der CMT 2018 in Stuttgart (Foyer / E02) betreuen und damit dem „Konvoi der 1.000“ einen Treffpunkt für interessierte Teilnehmer bieten. Schirmherrin des Konvois 2018 ist Maria Dhonau.

Wir sind auf der CMT. Besuchen Sie uns doch einfach (Foto: tom/screenshot)
Wir sind auf der CMT. Besuchen Sie uns doch einfach (Foto: tom/screenshot)
INFO
Weltrekord-Wohnmobil-Konvoi-Walldürn

Das Ehepaar Gisela und Dieter Goldschmitt hatte mit weiteren Initiatoren die Idee, einen Uralt-Rekord von italienischen Wohnmobilisten zu knacken. Heraus kam eine großartige Veranstaltung und ein neuer Weltrekord. Im September 2018 geht es nun bei dem “Konvoi der 1.000” neben einem fantastischen neuen Rekord zudem darum den Eintrag in das begehrte Guinness-Buch der Weltrekorde zu erreichen.
Zur Webseite vom Konvoi
Zur Facebook-Seite des Konvoi

INFO
Deutsche Caravaning Institut (D.C.I.)
Das Deutsche Caravaning Institut (D.C.I.) ist das unabhängige Kompetenzzentrum für Industrie, Handel, Fachmedien und Verbraucher. Es hat sich die Förderung und Entwicklung aller Themenfelder rund um Caravaning, Touristik und die mobile Freizeit zum Ziel gesetzt.
Zur Webseite D.C.I.
Zur Facebook-Seite D.C.I.

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues