Eine hygienisch saubere Wasseranlage im Mobil und Caravan garantiert die Oster-Kur mit Multiman. (Foto: Multiman)

Eine hygienisch saubere Wasseranlage im Mobil und Caravan garantiert die Oster-Kur mit Multiman. (Foto: Multiman)

Dicke Eier im Nest – Multiman-Sparaktion zu Ostern

Zubehör, Zubehörhersteller

Ostern 2019 steht vor der Tür und Peter Gelzhäuser von Multiman schnürt wieder ein preisgünstiges Bündel an bewährten Reinigungs- und Hygieneprodukten für Reisemobil und Caravan.

Sogenannte „gute Tipps“ und „Hausmittelchen“ zur Aufbereitung der Trinkwasseranlage finden sich reichlich – sowohl in den „Social Media“, wo sie von „erfahrenen Benutzern“ gepostet werden, als auch in den Sonderbeilagen von Tageszeitungen: Zahntabs oder die mechanische Reinigung der Tanks per Spülbürste werden dort oft als probate Hilfsmittel zur Aufbereitung empfohlen.

Peter Gelzhäuser nennt solche Tipps einen „gedruckten Unsinn“, und hält in seinem Frühjahrs-Newsletter mit fundierten Informationen dagegen. Unter dem Titel „Dreizehn Aspekte beim Umgang mit der Trinkwasseranlage in Caravan & Boot“ liefert er die wichtigsten Grundlagen und Verfahren zur hygienischen Wasserversorgung. Dabei werden auch häufige Fragen beantwortet, wie beispielsweise der Unterschied zwischen Frisch- und Trinkwasser oder die gesundheitsschädlichen Auswirkungen von Biofilmen. Aufbauend auf diesem Basiswissen erklärt der „Wasser Peter“ allgemeinverständlich die Verfahrensweisen, mit denen die einzelnen Komponenten der Wasseranlage keimfrei gehalten werden können.

Mit dem Frühjahrs-Newsletter „Dreizehn Aspekte beim Umgang mit der Trinkwasseranlage in Caravan & Boot“ räumt Peter Gelzhäuser mit dem Unfug auf und gibt handfeste Tipps für eine hygienische  Wasseranlage. Denn einerseits kann es den „alten Hasen“ unter den Campern und Bootssportlern nicht schaden, ihr Wissen aufzufrischen. Andererseits finden die Neueinsteiger darin die wichtigsten Aspekte im Umgang mit der Trinkwasseranlage – schließlich soll die Gesundheit keinen Schaden nehmen.

Hier geht´s zum Newsletter

Damit die Aufbereitung der Trinkwasseranlage nicht zu einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme wird, hat MultiMan die MultiBox zusammengestellt und rechtzeitig zum Auswintern des Reisefahrzeuges oder Sportboots die OsterBox zusammengestellt. Diese enthält zusätzlich zur MultiBox eine Gratisdose MultiNox SchlauchRein zur Reinigung des Zulaufschlauchs und des ganzen Leitungsnetzes – falls unterwegs das Wasser aus dem Hahn mal nicht mehr ganz frisch war.
Die MultiMan OsterBox ist bis zum 18. April verfügbar – um sie noch rechtzeitig ins Osternest legen zu können. Es gibt die Osterbox in der Variante Red-, Pink und BlackBox 250 zu Preisen von 47,95 bis 56,95  Euro. Caravaning-Clubmitglieder erhalten zehn Prozent Rabatt bei Onlinebestellung.

Info:  Zur Webseite von Multiman


Den Bericht mit anderen teilen:

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues