Neuer Kommunikationsweg: Dethleffs möchte mit seinem Blog Caravaning-Fans und solche, die es noch wqerden wollen, ansprechen. (Foto: Screenshot)

Neuer Kommunikationsweg: Dethleffs möchte mit seinem Blog Caravaning-Fans und solche, die es noch wqerden wollen, ansprechen. (Foto: Screenshot)

Für Camper und alle, die es werden wollen – Der neue Dethleffs Blog

Dethleffs, Hersteller, Saison 2021, Stellplatz

Mit dem Dethleffs Blog schafft der Allgäuer Reisemobil- und Caravanhersteller eine neue Kommunikationsplattform, die Camping-Interessierte mit Tipps, Reportagen, Produktneuheiten und Informationen rund um das Thema „Reisen mit einem Freizeitfahrzeug“ versorgt.

Seit letzter Woche ist der neue Dethleffs Blog online. Unter https://blog.dethleffs.de hat der Reisemobil- und Caravanhersteller aus Isny eine neue Kommunikationsplattform geschaffen, die mit ihrem Infotainment-Charakter eine perfekte Ergänzung zur offiziellen Firmen-Website, den Social-Media-Kanälen, Katalogen sowie dem Firmen-Newsletter darstellen soll.

„Hier bloggen wir direkt aus dem Unternehmen und den Campingplätzen für die Leser und machen unsere Marke, das Caravaning und alles was dazu gehört noch transparenter und erlebbarer“, freut sich Robert Bielesch, Leiter der Dethleffs Unternehmenskommunikation, über den neuen Kommunikationskanal.

Das Redaktionsteam besteht aus mehreren Dethleffs Mitarbeitern – allesamt selbst überzeugte Camper – die zu unterschiedlichen Themen schreiben, gerne ihre Erfahrungen teilen und ganz persönliche Einblicke in die Dethleffs Welt geben. Ergänzt wird das Team durch erfahrene Reiseblogger. Die Rubriken des Blogs setzen sich aus Reiseerfahrungen, Tipps und Tricks für Einsteiger, Videos, Aktuellem aus der Branche, Fahrzeuginformationen und alles, was das Camper-Herz begehrt und interessiert zusammen.

„Egal, ob der Leser im Wohnwagen oder Reisemobil unterwegs ist, auf unserem neuen Blog erfährt er alles Wichtige zum Thema Caravaning, warum und wie überhaupt der Wohnwagen erfunden wurde, wohin unsere hauseigenen Experten am liebsten Reisen, was beim Camping mit Kindern oder beim Kauf eines Fahrzeugs zu beachten ist und was das Caravaning eigentlich so besonders macht“, führt Bielesch fort.

„Wir werden die Inhalte kontinuierlich ergänzen. Durch den direkten Draht zu den Lesern wissen wir auch, welche Themen von aktuellem Interesse sind und können dann auf diese im Besonderen eingehen.“ Der Blog wird wöchentlich mit neuen Beiträgen gefüllt und richtet sich auch nach aktuellen Themen.

So können im Herbst die ersten Tipps fürs Wintercamping und im Frühling die besten Tricks zum Start in die neue Saison eingeholt werden. Für Dethleffs ist der Blog ein weiterer, wichtiger Eckpfeiler in der Kommunikation mit Kunden und Camping-Begeisterten und läutet das im kommenden Jahr stattfindende, große 90-jährige Jubiläum der Erfindung des Wohnwagens durch Arist Dethleffs ein.

Infos:  Zur Webseite von Dethleffs

Quelle: PM Dethleffs


Das ist interessant! Das teile ich!
Claus-Detlev Bues