Rekordverdächtige Halbzeitbilanz: Der Caravan Salon Düsseldorf 2018 zählt über 145.000 Besucher. Das sind rund 12 Prozent mehr als im letzten Jahr zum gleichen Zeitpunkt. (Foto: Caravan Salon)

Rekordverdächtige Halbzeitbilanz: Der Caravan Salon Düsseldorf 2018 zählt über 145.000 Besucher. Das sind rund 12 Prozent mehr als im letzten Jahr zum gleichen Zeitpunkt. (Foto: Caravan Salon)

Messesplitter Caravan Salon 2018 – Rekord-Bilanz zur Caravan Salon Halbzeit

Caravan Salon 2018, CIVD, Messesplitter 2018, Saison 2019

Nach der ersten Hälfte des Caravan Salon Düsseldorf sind Veranstalter und Aussteller mehr als zufrieden und können neue Rekord-Zahlen verkünden.

„Bis einschließlich Mittwoch hatten wir über 145.000 Besucher, das sind rund 12 Prozent mehr als im letzten Jahr zum gleichen Zeitpunkt. Damit liegen wir deutlich über unserem Plan und blicken zuversichtlich auf die kommenden Tage“, erklärte Stefan Koschke, Chef des Caravan Salon Düsseldorf.

Die neue Hallenstruktur habe sich bewährt, auffällig sei zudem das wachsende Interesse von jungen Familien mit Kindern an der Urlaubsform Caravaning. Auch das Caravan Center, der Stellplatz auf dem Messeparkplatz P1, erfreut sich wieder großer Beliebtheit.

Trotz kleinerer Wartezeiten bei der Abreise sei am Samstag das Verkehrskonzept rund um das parallel stattfindende Bundesligaspiel von Fortuna Düsseldorf aufgegangen. Insgesamt werden zum Salon 2018 bis Sonntag mehr als 230.000 Besucher erwartet. Eine Befragung des Caravaning Industrie Verbandes e.V. (CIVD) unter seinen ausstellenden Mitgliedern zeigt die große Zufriedenheit der Branche mit dem bisherigen Messeverlauf.

Über die Hälfte der Caravan-Hersteller gibt an, mehr Fahrzeuge verkauft zu haben als im gleichen Zeitraum 2017. Die übrigen Aussteller sehen das bisherige Geschäft auf dem hohen Niveau des Vorjahres. Hervorragend fällt auch die Zwischenbilanz der Reisemobil-Hersteller aus. Nahezu zwei Drittel der Aussteller starteten mit stark steigenden oder steigenden Verkäufen in den Caravan Salon 2018, die übrigen Hersteller erreichen das hohe Niveau aus dem Jahr 2017.

„Der Zuspruch ist fantastisch und wir freuen uns über die außerordentlich interessierten und gut informierten Messebesucher. Mit erneuten Verkaufszuwächsen in allen Fahrzeugsegmenten knüpft der diesjährige Caravan Salon an die Vorjahresmesse an und setzt das Erfolgsjahr 2018 nahtlos fort“, sagt Daniel Onggowinarso, Geschäftsführer Caravaning Industrie Verband e.V. (CIVD).

In den ersten sieben Monaten des Jahres wurden 54.071 Freizeitfahrzeuge neu zugelassen, ein starkes Plus von 11,8 Prozent und das beste Ergebnis aller Zeiten für diesen Zeitraum.

Infos: Zur Webseite des Caravan Salon


Der Caravan Salon Düsseldorf ist noch bis Sonntag, 2. September, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues