Bei den Carthago Aktionstagen können Besucher auch 2017 die Produktion besuchen und Reisemobile in der Praxis testen. (Foto: Carthago)

Bei den Carthago Aktionstagen können Besucher auch 2017 die Produktion besuchen und Reisemobile in der Praxis testen. (Foto: Carthago)

Praxis-Tests und Werksbesichtigung – Carthago Aktionstage 2017

Carthago, Hersteller, Veranstaltungen

Reisemobilhersteller Carthago aus Aulendorf bietet auch 2017 wieder an, verschiedene Carthago Reisemobile in der Praxis zu testen und die moderne Fertigung im Werk Carthago-City kennenzulernen. 

Auf den Carthago Aktionstagen können Besucher die Reisemobile am Werk in Aulendorf nach Herzenslust auf öffentlichen Straßen testen. Sie lernen dabei unterschiedliche Modellreihen, Ausstattungen, Basisfahrzeuge, Motoren, Getriebe und Fahrwerkssysteme kennen.

Ob das sichere Fahrverhalten eines Carthago, seine bekannt hohe Verarbeitungsqualität oder die einfallsreichen Detaillösungen – das alles und mehr erleben die Gäste der Carthago Aktionstage live.

Zum intensiven Fahrvergleich stehen vier Reisemobile der Baureihen Carthago c-compactline, chic c-line, chic e-line sowie chic s-plus zur Verfügung. Eine exklusive Werksführung sowie eine Unternehmenspräsentation runden jeden der Aktionstage ab.

Die Carthago Aktionstage sind kostenlos. Besucher mit Reisemobil sind auf dem werkseigenen Stellplatz herzlich willkommen. Die Plätze der eintägigen Veranstaltungen sind limitiert und begehrt, daher empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

Termine der Carthago Aktionstage 2017 

  • 5. Mai 2017 (dieser Termin ist bereits AUSGEBUCHT)
  • 7. Juli 2017
  • 6. Oktober 2017
  • 10. November 2017

Infos:  Zur Webseite von Carthago


Das ist interessant! Das teile ich!
Claus-Detlev Bues