Caravan-Wendt in Kremmin ist zweitgrößter Caravaning-Händler in Deutschland und lädt wieder zur traditionellen Herbstmese ein. (Foto: Caravan-Wendt)

Caravan-Wendt in Kremmin ist zweitgrößter Caravaning-Händler in Deutschland und lädt wieder zur traditionellen Herbstmese ein. (Foto: Caravan-Wendt)

Saisonstart bei bei Caravan Wendt

Frühjahrs-Messe, Handel, Veranstaltungen

Traditionell lädt Caravan Wendt in Kremmin zur Frühjahrsmesse am 17. und 18. März ein. Über 6.000 Gäste werden zur Präsentation der Wendt-Edition Modelle und des Modellprogramms 2018 erwartet. Dabei gibt´s Spaß und Unterhaltung für jung und alt und eine große Grillshow mit Weber Grills.

Endlich ist es soweit: Die diesjährige Caravaningsaison rückt in greifbare Nähe. Mit der Frühjahrsmesse, die am 17. und 18. März beim größten Händler für Reisemobile und Caravans im Norden und Osten Deutschlands stattfindet, läutet Caravan Wendt die neue Saison ein – selbstverständlich mit allem, was das Camper-Herz begehrt.

Bei Musik, leckerem Essen und viel Unterhaltung für die Kleinen und Großen gibt es auch allerhand Neuheiten zu bestaunen. Darunter die Wendt-Edition Sondermodelle, die mit einem sensationellen Preis-Leistungsverhältnis auftrumpfen und nur beim Kremminer Handelsunternehmen erhältlich sind.

Unter den vielen Neuheiten aus Modelljahr 2018 hebt Wendt die neue Premiumbaureihe Hymer B-Klasse SL und das hauseigene Wohnwagen-Sondermodell Hymer Eriba Living Plus hervor.

Mit der Caravaningsaison startet auch die Grill-Saison. Als Händler für Weber Grills wird am 17. und 18. März 2018 bei der Weber-Grill-Show gezeigt, was mit so einem Grill alles möglich ist. Dabei steht der neue smarte Elektro-Grill Weber Pulse im Mittelpunkt.

Für alle Caravaning-Fans, die sich (noch) kein eigenes Gefährt anschaffen möchten, gibt es eine große Auswahl an Mietfahrzeugen. Wer direkt auf der Frühjahrsmesse bucht, kann sich einen Caravan ab 29,- oder ein Wohnmobil ab 39,- Euro pro Tag oder eines der Last-Minute-Deals sichern.

Infos:  Zur Webseite von Caravan Wendt

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues