Der bekannte Händler Schaffer Mobil in Dreden bietet als erster Handelsbetrieb eine Umweltprämie beim Kauf eines Wohnmobils mit Euro 6-Motor. (Foto: Schaffer)

Der bekannte Händler Schaffer Mobil in Dreden bietet als erster Handelsbetrieb eine Umweltprämie beim Kauf eines Wohnmobils mit Euro 6-Motor an. (Foto: Schaffer)

Schaffer Mobil – Erster Händler mit Umweltprämie für Womos

Handel, Tipp, Umwelt

Der bekannte Händler Schaffer Mobil in Dresden hat als erster Händler auf den Diesel-Skandal reagiert und bietet eine Umweltprämie von bis zu 7.000,- Euro bei Kauf eines Wohnmobils mit Euro 6-Motor an.

Und so geht es: Entscheidet sich der Kunde für ein neues Reisemobil mit Euro 6 aus dem Bestand des Hauses Schaffer, dann gibt es bei einem Vollintegrierten eine Kauf-Subvention von 3.000,- Euro, bei einem Teilintegrierten 2.500,- Euro, bei einem Camper Van sind es noch 1.500,- Euro.

Wer beim Kauf auch noch sein Gebrauchtfahrzeug mit einem Motor der Stufen Euro 1 bis Euro 4 bei Schaffer-Mobil in Zahlung gibt, der kommt in den Genuss einer zusätzlichen Subvention von 4.000,- Euro.

Im Falle eines Vollintegrierten addieren sich beide Vorteile auf 7.000,- Euro. Das Angebot gilt nur für den Kauf von Bestandsfahrzeugen und so lange der Vorrat reicht. Die Aktion ist gültig bis einschließlich 15. September 2017.

Die Familie Schaffer hat übrigens kürzlich ihr Firmengelände erweitert. Für die Marken Knaus und VanTourer gibt es nun eine eigene Markenausstellung auf der Kötzschenbroder Straße 145 in Dresden. Nur 400 Meter vom Hauptstandort und dem komfortablen Reisemobil-Stellplatz entfernt, finden Interessenten nun alle Knaus- und VanTourer Fahrzeuge, sowie die jungen Gebrauchten.

Infos:  Zur Webseite von Schaffer Mobil

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues