Der Reisemobil Stellplatz-Duden "Mobil Total" liegt ab sofort in der topaktuellen Ausgabe 1/2017 am Kiosk. (Foto: Verlag)

Der Reisemobil Stellplatz-Duden "Mobil Total" liegt ab sofort in der topaktuellen Ausgabe 1/2017 am Kiosk. (Foto: Verlag)

Stellplatz-Führer Mobil Total gehört in jedes Wohnmobil

Zeitschrift / Magazin

Der „Reisemobil Stellplatz-Duden“ Mobil Total ist jetzt mit der Ausgabe 1/2017 topaktuell mit Reisemobil-Stellplätzen und Navigations-Daten für 38 Länder am Kiosk erhältlich.

Das halbjährlich erscheinende Reisemobil Service-Magazin ist seit 23 Jahren erfolgreich auf dem Markt und ist mit der Anzahl der aufgelisteten Übernachtungs-Stellplätze mit den wichtigen Navigations-Daten für Wohnmobile absoluter Marktführer in ganz Europa.

Für den vielfahrenden Reisemobil-Touristen ist Mobil Total der „Stellplatz-Duden“ schlechthin. Kein anderer Stellplatzkatalog ist günstiger und kann auch nur annähernd europaweit eine vergleichbare Anzahl an geprüften Übernachtungs-Angeboten für Wohnmobilfahrer anbieten.

Zusätzlich zum Stellplatzkatalog zeigt Mobil Total in ausführlichen Bildkatalogen alle Neuheiten aus dem Fahrzeug- und Zubehörbereich der Wohnmobil-Industrie. Interessante Reisemobil-Vorstellungen und ausführliche Praxistests sind ebenso regelmäßiger Redaktionsbestandteil, wie umfangreiche Berichte von Wohnmobilreisen mit touristischen Hintergründen.

Natürlich ist auch der jeweils neu aktualisierte Reisemobil-Stellplatzkatalog mit über 100.000 Übernachtungsplätzen und den dazugehörigen Service- und Navigations-Informationen immer mit im Heft dabei.

Das hochwertige Magazin in stabiler Verarbeitungsqualität erscheint regelmäßig Anfang März mit der Sommerausgabe und Ende August mit der Winterausgabe. Mobil Total hat 180 Seiten und kostet in Deutschland 5,- Euro.

Info:  Zur Webseite von Mobil Total


Das ist interessant! Das teile ich!
Claus-Detlev Bues