Die Fachzeitschrift promobil hat erstmals die Abgaswerte von vier gängigen Basisfahrzeugen im Realbetrieb gemessen. (Foto: Motor Presse)

Die Fachzeitschrift promobil hat erstmals die Abgaswerte von vier gängigen Basisfahrzeugen im Realbetrieb gemessen. (Foto: Motor Presse)

Weltpremiere: Fachzeitschrift misst Abgas von Basisfahrzeugen für Reisemobile im Realbetrieb

Basisfahrzeug, Citroën, Fiat, Mercedes-Benz, Transporter, Umwelt

Die meisten Reisemobile in Europa werden von Dieselmotoren angetrieben und könnten künftig von Fahrverboten in vielen Städten betroffen sein. promobil, Europas größte Reisemobilzeitschrift aus dem Medienhaus Motor Presse Stuttgart, hat deshalb erstmals den Ausstoß von Kohlendioxid (CO2) und Stickoxid (NOx) von vier modernen Basisfahrzeugen im Realbetrieb gemessen.

Die klaren Sieger heißen Mercedes Sprinter und VW Crafter, die beide das SCR- Abgasreinigungssystem mit Adblue verwenden. Beim Mercedes Sprinter haben die Experten der britischen Firma Emission Analytics 22 Milligramm NOx pro Kilometer (mg/km) gemessen, beim VW Crafter waren es 55 mg/km.

„Damit liegen beide Fahrzeuge unter den NOx-Werten vieler Diesel-PKW und erreichen das niedrige Niveau aktueller Benziner“, erklärt Dominic Vierneisel, Chefredakteur von promobil. „Sie unterbieten damit schon jetzt die künftigen NOx-Grenzwerte für leichte Nutzfahrzeuge und Pkw bei den Straßentests.“

Nimmt man den CO2-Ausstoß als weiteres Kriterium hinzu, hinterlässt der VW Crafter den überzeugendsten Eindruck. Mit einem gemessenen Verbrauch von 7,6 Litern im gemischten Zyklus stößt der Crafter mit 201 Gramm pro Kilometer deutlich weniger CO2 aus, als der kräftiger motorisierte Sprinter von Mercedes, der 11,6 Liter verbraucht und 306 Gramm CO2 pro Kilometer ausstößt. Deutlichen Nachholbedarf in puncto Emissionen offenbaren die beiden anderen getesteten Basisfahrzeuge.

Die bis auf den Motor baugleichen Citroën Jumper und Fiat Ducato emittieren 715 mg/km beziehungsweise 520 mg/km NOx und liegen damit aktuell noch deutlich über den künftig geltenden Grenzwerten für leichte Nutzfahrzeuge. Der Bericht mit dem Design und detaillierten Ergebnissen des Abgastests wird in der Ausgabe 11/2017 des Magazins promobil veröffentlicht, die ab 18. Oktober im Zeitschriftenhandel erhältlich ist.

Infos:  Zur Webseite von promobil

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues