Das Pearl Digitalradio DOR 500 überzeugt mit schickem Design und großem Funktionsumfang. (Foto: alf)

Das Pearl Digitalradio DOR 500 überzeugt mit schickem Design und einem außergewöhnlichen Funktionsumfang. (Foto: alf)

Zubehör ausprobiert – Stereo-Digitalradio DAB+ DOR 500 von Pearl

Pearl, Service, Technik, Zubehör, Zubehör ausprobiert, Zubehörhersteller

DAB+ ist digital-terrestrisches Radio, also digitales Radio vom Sendemast zum Empfängergerät über Antenne (Terrestrik). Es ist der Nachfolger von UKW, dem analogen Radio. Nicht nur alle öffentlich-rechtlichen, sondern auch zahlreiche private Radioveranstalter senden ihre Programme über DAB+. Damit ist ein DAB+-Radio auch unterwegs im Reisemobil eine sinnvolle Ergänzung. Wer´s im Wohnraum richtig schick haben möchte, dem sei das Stereo-Digitalradio DOR 500 mit edlem weißen Holzgehäuse von Pearl empfohlen.

DAB+ bietet klaren, digitalen Klang ohne Internetkosten und mit wertvollen Zusatzdiensten auf dem Display, wie dem elektronischen Programmführer, farbige Albumcover, Nachrichten oder Verkehrsinformationen. Das neue DAB+-Stereoradio von Pearl sieht mit seinem weißen Holzgehäuse und der eleganten Front richtig schick und edel aus. Dank des modernen Design passt der aktuelle Musik-Lieferant als echter Hingucker auch in den Wohnraum von Wohnmobil und Caravan.

Das Radio wird ab Werk mit einem 230-Volt Netzteil ausgeliefert, hat aber eine interne Betriebsspannung von 12-Volt. Mit einem Adapter kann man das Radio auch prima an der Bordanlage vom Wohnmobil autark betreiben. Dank gummierten Füßen steht das Radio immer sicher und rutschfest an seinem Platz. Vorteil: Das Digitalradio DOR-500 ist mit den Stereo-Lautsprechern kompakt in einem Gehäuse untergebracht.

Nicht zuletzt wegen der kleinen Bass-Reflektorbox auf der Rückseite überzeugt das DOR-500 mit tollen Klang und gutem Empfang auch unterwegs. Das Radio empfängt UKW- und DAB+-Sender und ist damit aktuell und für die Ära nach UKW gerüstet. Auf dem beleuchteten LCD-Display kann man bequem Senderinformationen, Musiktitel, Datum und Uhrzeit ablesen und bis zu zehn digitale und zehn analoge Sender speichern. Da das DOR-500 mit Bluetooth ausgerüstet ist, kann man mit seinem Smartphone schnell und einfach das Radio zur Disko für die eigenen Musiktitel einrichten. Prima!

So findet man seinen Lieblings-Sender schnell wieder. Angenehm auch die Zusatzfunktion Wecken: Damit kann man sich auf angenehme Art und Weise mit Radiomusik oder auch als Wecker wach machen lassen. Dank zwei einstellbarer Weckzeiten geht das auch für zwei Personen. Ideal für Morgenmuffel: Wer nach dem Wecksignal gerne noch ein wenig liegen bleibt, den erinnert die Schlummer-Funktion nach ein paar Minuten wieder ans Aufstehen. Schade, daß dem Radio keine Fernbedienung spendiert wurde, aber verständlich bei dem brandheißen Preis-Leistungsverhältnis. Als Tip: Eine Universal-Fernbedienung kann problemlos für bestimmte Funktionen des Radios angelernt werden.

Der Funktionsumfang

  • Große Sender-Vielfalt per UKW und DAB
  • Kabellose Musik-Übertragung per Bluetooth vom Smartphone
  • 2 einstellbare Weck-Zeiten mit Snooze-Funktion
  • Edles Holzgehäuse
  • Großes monochromes Display
  • 20 Senderspeicher
  • Starke Leistung mit 30 Watt

Fazit:
Mit dem Digitalradio DOR 500 von Pearl ist man dank UKW und DAB+-Empfang aktuell empfangsbereit und für die digitale DAB+-Zukunft gerüstet. Das Radio überzeugt mit seinem schicken Design, der guten Verarbeitung und letztlich auch mit dem guten Klang. Es ist einfach und unkompliziert mit einem Drehregler und acht Tasten zu bedienen und hat trotz seines günstigen Preises einen erstaunlich umfangreichen Funktionsumfang. Schade, dass dem Gerät keine Fernbedienung beigelegt ist.

Infos:  Zur Webseite des Pearl DAB+-Radios

Info Pearl Digitalradio FM/DAB+ DOR 500
Technische Daten:
Digitalradio DOR-500 mit Stereo-Lautsprechern
Große Sendervielfalt dank Empfang per UKW und DAB/DAB+
Einfache Sendersuche: manuell oder automatisch
Frequenzbereiche DAB: 174 - 240 MHz, UKW: 87,5 - 108 MHz
20 Senderspeicher: jeweils 10 für digitale und analoge Sender
Bluetooth 2.1 + EDR, bis zu 10 m Reichweite
Kabellose Musik-Übertragung von Smartphone, Tablet-PC und Bluetooth-fähigen Audiogeräten
2 Sound-Kammern für besten Klang
Ausgangsleistung: 2x 7,5 Watt RMS, Musik-Spitzenleistung: 30 Watt
Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
Monochromes, beleuchtetes LCD-Display mit 7,1 cm / 2,8" Diagonale: zeigt Sender, Datum, Uhrzeit u.v.m.
RDS (Radio Data System): zeigt Interpret, Titel, Nachrichten u.v.m.
Digital-Uhr mit automatischer und manueller Zeit- und Datumseinstellung
2 verschiedene Weckzeiten, wecken per Melodie oder Radio
Schlummer-Funktion: erneuter Weckton nach 9 Minuten
Ausschalt-Timer: 5/15/30/45/60/90/120 Minuten wählbar
Kinderleichte Bedienung über 1 Drehregler für Lautstärke und 8 Tasten: Stand-by, Modus, Scan, Info/Menü, Senderspeicher, vor, zurück, Enter/Snooze
Ein/Aus-Schalter auf Gehäuse-Rückseite
Ausrichtbare Teleskop-Antenne: 14,5 - 75 cm
Edles Holzgehäuse mit gummierten Füßen für sicheren Stand
Farbe: weiß
Anschlüsse: 3,5-mm-Klinkenbuchse (für Kopfhörer), USB (für Updates), Netzteil-Buchse
Stromversorgung: 230-Volt-Netzteil (Kabellänge: 145 cm)
Maße: 30,5 x 12,6 x 14 cm, Gewicht: 2,1 kg
Radio inklusive Netzteil und deutscher Anleitung
Preis: 69,90 Euro


Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues