Al-Ko 2LINK-Box und die 2LINK-Smartphone-App bilden eine Einheit und machen das Caravan-Chassis fit für die Zukunft. (Grafik: Al-Ko)

Al-Ko 2LINK-Box und die 2LINK-Smartphone-App bilden eine Einheit und machen das Caravan-Chassis fit für die Zukunft. (Grafik: Al-Ko)

Al-Ko treibt Sensorik im Caravan-Chassis voran

Al-Ko, App & Co., Zubehör, Zubehörhersteller

Völlig neue Maßstäbe setzt die Al-Ko Fahrzeugtechnik mit der 2Link Smartphone App.

Besonders das Thema „Sensorik im Caravan-Fahrgestell“ möchte der Fahrwerks-Spezialist aus Kötz weiter vorantreiben: Das neue System, dessen Herzstück die  Al-Ko 2LINK-Box mit Bluetooth-Technologie darstellt, wird jetzt gleich mit zwei Funktionen verfügbar sein: Zum Marktstart ist die kostenlose ATC-Statusanzeige gleich integriert, darüber hinaus wird eine elektronische Wasserwaage zur Nivellierung des Caravans als In-App-Kauf angeboten.

Al-Ko 2LINK-Box und die 2LINK-Smartphone-App bilden eine Einheit und machen das Caravan-Chassis fit für die Zukunft. Das Starterpaket beinhaltet eine komfortable Funktion für Caravans, die mit Al-Ko Trailer Control (ATC) ausgestattet sind oder werden, denn die Signale des Antischleudersystems lassen sich mittels App bequem auf dem Bildschirm des Mobiltelefons anzeigen.

Für mehr als 125.000 Caravan-Besitzer, die bereits ATC an Bord haben, ist die ATC-Statusanzeige via App im Starterpaket kostenfrei dabei. Auch wer das ATC zusammen mit der 2LINK-Box nachträglich kauft – die 2LINK-Box des Starterpakets lässt sich einfach nachrüsten – bekommt die ATC-Statusanzeige gratis dazu. Bislang ist diese Fernanzeige, die den Betriebszustand des Antischleudersystems darstellt, nur über das optional zum ATC erhältliche ATC-Display möglich.

Infos:  Zur Webseite von Al-Ko

International, frisch und online! DCI! Deutsches Caravaning Institut


Weitere Produkte von Al-Ko finden Sie über unseren Amazon-Partnerlink:
Anzeige