Ein Foto zur Erinnerung: Hymer und die DKMS werben weiter für den Kampf gegen Blutkrebs. (Foto: Hymer)

Ein Foto zur Erinnerung: Hymer und die DKMS werben weiter für den Kampf gegen Blutkrebs. (Foto: Hymer)

Gemeinsame Familien-Aktion von Hymer und der DKMS

Hersteller, Hymer, Menschen

Bereits seit über sieben Jahren engagiert sich der Caravan- und Reisemobilhersteller Hymer aus Bad Waldsee an der Seite der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderkartei) im Kampf gegen Blutkrebs. Neben Typisierungs- und Spendenaktionen in den vergangenen Jahren unterstützt Hymer die gemeinnützige Organisation diesen Sommer auch mit einer Camping-Aktion.

Jeweils eine Woche lang verbringen zwei betroffene Familien einen sorgenfreien Camping-Urlaub in einem Eriba Familien-Caravan auf dem Campingplatz Gitzenweiler Hof am Bodensee. Im Kampf gegen den Blutkrebs steht Hymer seit 2011 an der Seite der DKMS und engagiert sich beispielsweise mit regelmäßigen Spenden und großen Typisierungsaktionen innerhalb des eigenen Unternehmens. Neben finanzieller Unterstützung, sensibilisiert Hymer dank seiner Aktionen sowohl seine Fans und Kunden als auch die eigene Belegschaft – um die 650 Mitarbeiter haben sich bislang registrieren lassen.

„Neben der finanziellen Unterstützung geht es auch darum, öffentliche Aufmerksamkeit auf die Krankheit zu lenken, denn mit jedem registrierten Spender erhöht sich die Chance auf Überleben für Patienten. Das ist eine Aufgabe, bei der wir die DKMS mit gemeinsamen Aktionen unterstützen“, erklärt Christian Bauer, Geschäftsführer der Hymer GmbH.

Um Familien mit von Leukämie betroffenen Kindern eine Freude zu machen, stellt der Wohnmobilhersteller diesen Sommer einen Eriba Familien-Caravan zur Verfügung. Jeweils eine Woche verbringen zwei Familien auf dem Campingplatz Gitzenweiler Hof bei Lindau am Bodensee und können den Alltag dabei hinter sich lassen und den Sommer genießen.

Auch Heike Müller-Jungbluth, Abteilungsleiterin Fundraising bei der DKMS, freut sich über die Aktion: „Wir sind sehr froh, mit Hymer einen starken Partner an unserer Seite zu haben, der uns nicht nur finanziell unterstützt, sondern auch solche besonderen Momente für die betroffenen Familien möglich macht“. Für den Urlaub wurden Patientenfamilien ausgewählt, die im Rahmen ihrer Patientenaktion seit Dezember 2014 mehr als 3.000 Neuregistrierungen erreichen konnten und damit einen großen Beitrag auch für andere Patienten leisten.

„Für uns ist es eine besondere Freude, diesen Familien, die selbst gegen Leukämie ankämpfen mussten und dabei so viel für Andere getan haben, eine entspannte Zeit mit ihren Liebsten zu schenken“, so Christian Bauer.

Infos:  Zur Webseite Hymer / DKMS

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues