Der neue Hymer Exsis-i hat den begehrten German Design Award 2018 in der Kategorie "Excellent Product Design" gewonnen. (Foto: Hymer)

Der neue Hymer Exsis-i hat den begehrten German Design Award 2018 in der Kategorie "Excellent Product Design" gewonnen. (Foto: Hymer)

Internationale Auszeichnung für das Hymermobil Exsis-i

Hersteller, Hymer, Saison 2018

Der jährlich zu verleihende German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung. Sein Ziel: Einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Der neue Hymer Exis-i kann sich in die Gewinner-Liste für 2018 einreihen.

Mit dem Preis werden jedes Jahr hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. 2012 wurde der German Design Award ins Leben gerufen und zählt seitdem zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit. Er genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen.

Nun darf sich auch das Hymermobil Exsis-i zu den Gewinnern zählen. Die fachkundige Designjury aus Industrie und Wissenschaft zeichnete den neuen Exsis-i, dessen Exterieur Design in Zusammenarbeit mit dem deutschen Designbüro Studio SYN entstanden ist, mit der dem Siegel „Winner 2018“ aus, was der Silbermedaille entspricht. Der neuen Hymer Exsis-i wurde vom Rat der Formgebung ausgezeichnet, die begehrte Auszeichnung gelang in der Kategorie

  • Excellent Product Design
  • Bereich Transportation

Die vollständige Gewinnergalerie 2018 ist auf der offiziellen Homepage des German Design Award veröffentlicht.

Infos:  Zur Webseite von Hymer

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues