Die malerische Hölderlinstadt Nürtingen am Neckar lädt zum neunten Mal zum Reisemobil-Treffen "Leckerschmecker am Neck´r" ein. (Foto: Stadt Nürtingen)

Die malerische Hölderlinstadt Nürtingen am Neckar lädt zum neunten Mal zum Reisemobiltreffen "Leckerschmecker am Neck´r" ein. (Foto: Stadt Nürtingen)

9. Nürtinger Reisemobiltreffen – „Leckerschmecker am Neck´r“

Stellplatz, Veranstaltungen, Wohnmobil-Treffen

In diesem Jahr lädt die Stadt Nürtingen bereits zum 9. Mal zum Nürtinger Reisemobiltreffen auf den Festplatz am Reisemobilstellplatz ein. Von 27. bis 29. September 2019 (Achtung Termin musste aufgrund einer Baustelle geändert werden) dürfen sich die Besucher auf Nürtingen, leckeres Essen, nette Gleichgesinnte und einen Ausflug in die Region freuen.

Nachdem die Gäste am Freitag im Laufe des Tages angereist sind, wird bei einem Schwäbischen Vesper im Schlachthofbräu das Reisemobiltreffen durch Vertreter der Stadt eröffnet. Am Samstag können die Gäste wählen, entweder verbringen sie einen entspannten Tag in Nürtingen mit Bummel über den Markt, oder sie erkunden die nahe Umgebung. Der Ausflug führt in diesem Jahr nach Plochingen zu einer Stadtführung mit Schwerpunkt Hundertwasser, in ein inklusives Café und schließlich zu einem Aussichtpunkt mit Blick über das schwäbische Streuobstparadies.

.

Der Tag wird bei einem gemütlichen schwäbischen Abendessen im Restaurant Café Stoll ausklingen. Hier haben die Teilnehmer die Qual der Wahl zwischen den schwäbischen Klassikern – Maultaschen mit Kartoffelsalat, Linsen und Spätzle oder Käsespätzle. Wer am Sonntag noch in Nürtingen bleiben möchte, kann kostenlos an der öffentlichen historischen Stadtführung teilnehmen und so die Stadt und ihre Geschichte besser kennenlernen. Petra Schamber, die sich mit großem Engagement als Bürgermentorin für den Reisemobilstellplatz einsetzt, begleitet mit ihrem Mann Gerhard das Programm.

Für das frühe leibliche Wohl sorgt der Bäckerservice, der ab 7.30 Uhr vorbestellte Brötchen an den Platz liefert. Der Preis für das Reisemobiltreffen liegt bei 105,- Euro für zwei Personen im Reisemobil. Darin enthalten sind die Stellplatzgebühr, Strom, Vesperplatte am ersten Abend sowie schwäbisches Abendessen am zweiten Abend – Getränke jeweils exklusive. Die Kosten für den Ausflug nach Plochingen liegen bei 25,- Euro pro Person. Bitte gleich anmelden, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Infos:  Zum Reisemobil-Treffen in Nürtingen


Den Bericht mit anderen teilen:

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues