Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, (links) übergibt den dreimillionsten Sprinter an Hymer-Geschäftsführer Bernhard Kibler. (Foto: Daimler)

Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans, (links) übergibt den dreimillionsten Sprinter an Hymer-Geschäftsführer Bernhard Kibler. (Foto: Daimler)

Dreimillionster Sprinter geht an Hymer

Basisfahrzeug, Mercedes-Benz, Transporter

Drei Millionen Transporter Sprinter hat Mercedes-Benz jetzt gebaut. Der Reisemobilhersteller Hymer bekommt das Jubiläumsfahrzeug geliefert.

Der Sprinter wird bei Hymer zu einem teilintegrierten Reisemobil Hymer ML-T aufgebaut. Der Sprinter kam 1995 auf den Markt und kreierte eine neue Klasse Leichttransporter bis fünf Tonnen Gesamtgewicht.

Im vergangenen Jahr konnte Mercedes-Benz einen Absatzrekord mit dem Sprinter feiern. Nach Deutschland sind mittlerweile USA der wichtigste Einzelmarkt für den Sprinter.

Infos:  Zur Webseite von Daimler

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues