Der Zubehör-Spezialist Reimo hat für die Saison 2019 erstmals einen eigen Zelte-Katalog aufgelegt. (Foto: Reimo)

Der Zubehör-Spezialist Reimo hat für die Saison 2019 erstmals einen eigenen Zelte-Katalog aufgelegt. (Foto: Reimo)

Erstausgabe – Reimo bringt neuen Zelte-Katalog 2019

Reimo, Saison 2019, Zubehör, Zubehörhersteller

Neben den bekannten Reimo-Katalogen Zubehör-Profi, Ausbau-Profi, Carbest-Katalog der Eigenmarken, sowie den Campingbus-Katalogen hat der Zubehör-Spezialist aus Egelsbach jetzt wegen der großen Nachfrage einen eigenen Zelt-Katalog entwickelt.

Kunden können exklusive Reimo-Zelte zu einem top Preis-/ Leistungsverhältnis schnell und themenorientiert finden. Das Zelteprogramm und das dazugehörige Zubehör erschließt sich auf einen Blick und enthält für den Kunden die pralle Information und für den Händler die Möglichkeit, eine fachmännische Beratung noch gezielter durchzuführen zu können. Verfügbar ist der neue Katalog innerhalb der nächsten zwei Wochen als Printprodukt (Artikelnummer: 95457) oder als PDF zum Download auf der Webseite.

Infos:  Zur Webseite von Reimo

Info Reimo
Reimo – abgeleitet von REIseMObil – wird im Jahr 1979 von Günter Holona gegründet. Mann der ersten Stunde war Kurt Manowski, beide Inhaber sind heute noch in der Leitung der Firma Reimo zu finden. Die Firma Reimo mit Sitzen im hessischen Egelsbach und Weiterstadt besteht heute aus den Bereichen Van-Concept und Van-Produktion, Zubehör, auch mit der Eigenmarke Carbest, dem Deutschland-Import der slowenischen Reisemobil- und Caravanmarke Adria und dem Megamarkt in Egelsbach. Reimo baut seit 40 Jahren Campingbusse, Wohnmobile, Reisemobile und Bürofahrzeuge aus und führt unter der Marke Reimo Van-Concept das momentan wohl umfangreichste Programm an Möbel-Einrichtungen, Schlafdächern, Aufstelldächern, Hubdächern und Hochdächern für Volkswagen Transporter T3-T6, Mercedes Sprinter, Mercedes Vito & Viano, Ford Transit, Hyundai, Toyota, Renault und Fiat.


Den Bericht mit anderen teilen:

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues