Welche Erlebnisse, Bilder und Erfahrungen ein Weltreisender während seiner Tour in den Koffer packen kann, darüber berichtet Marianna Hillmer in ihrer bekannt humorvollen und subjektiven Art. (Foto: Verlag)

Welche Erlebnisse, Bilder und Erfahrungen ein Weltreisender während seiner Tour in den Koffer packen kann, darüber berichtet Marianna Hillmer in ihrer bekannt humorvollen und subjektiven Art. (Foto: Verlag)

Für Sie gelesen – 111 Gründe, um die Welt zu reisen

Buchbesprechung, Reise-Literatur

Eine Inspiration für alle Weltenbummler und diejenigen, die ihren Koffer für eine spannende Reise schon lange nicht mehr gepackt haben.

Reisen bildet, heißt es im Volksmund. Dabei ist es egal, ob man sein Heimatland bereist, entfernte Standardziele wie die Pyramiden von Gizeh in Ägypten aufsucht oder die normalen Pfade verlässt und eher unbekannte Regionen der Welt erkundet. Marianna Hillmer ist eine bekannte Reisebloggerin und inspiriert bereits seit Jahren durch ihre Reisegeschichten und Tipps Tausende von Menschen, selbst die Koffer zu packen.

In ihrem Buch „111 Gründe, um die Welt zu reisen“ erzählt sie, warum es weitaus mehr als nur einen Grund gibt, entweder für länger auf Reisen zu gehen oder auch einfach mal auf einem Tagesausflug seinen Alltag hinter sich zu lassen und Neues zu entdecken. Das aktuelle Buch aus dem Berliner Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf führt den Leser auf spannende Erkundungstouren, durch die besten Konditoreien von Paris, zum heimischen Eisbach in München, aber auch auf touristisch weniger frequentierte Straßen von Indien, der Mongolei oder Südafrika.

Autorin Marianna Hillmer inspiriert ihre Leser, auf Reisen zu gehen, und zeigt, was die Welt und das Reisen zu etwas ganz Besonderem macht. Sie nimmt den Leser mit auf einen Streifzug durch die schönsten Orte der Welt, wo berühmte Weltreisende vor ihr waren und wo sich einzigartige Kuriositäten verbergen. Sie verrät ihre persönlichen Insidertipps, angefangen bei Sehenswürdigkeiten und unentdeckten Ecken dieser Erde, über kulinarische Höhepunkte bis zu Musik, Kunst und Kultur.

Nicht zuletzt beweist sie, dass Reisen bereits beim Kofferpacken Spaß macht und selbst durch Pannen zu einem einzigartigen lohnenswerten Erlebnis wird. Eine humorvolle Hommage an die schönste Beschäftigung der Welt! 


Stöbern Sie gemütlich in vielen Büchern rund um das Thema Reisen über den Amazon-Partnerlink:
Anzeige


INFO
Marianna Hillmer
Marianna Hillmer (geb. 1982) ist Hamburgerin mit griechischen Wurzeln, studierte in Berlin Kultur- und Rechtswissenschaften und arbeitete in Indien, Griechenland und Bayern. »Reisen macht glücklich und darüber lesen auch!«, findet die Gründerin des bekannten Reiseblogs »Weltenbummler Mag«. Sie lebt in Berlin und ist als Autorin, Webdesignerin und Fotografin tätig.

Titel: 111 Gründe, um die Welt zu reisen
Autorin: Marianna Hillmer
Beschreibung: Taschenbuch 288 Seiten
Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin
ISBN-Nummer: 978-3-86265-549-6
Preis: Originalausgabe 9,99 Euro
Zur Webseite des Verlages
http://www.schwarzkopf-verlag.net

Hans-Christian Bues

Hans-Christian Bues

Hans-Christian Bues, geboren in Bad Harzburg, lebt und arbeitet als Journalist, Reiseschriftsteller und freier Autor in Königswinter am Rhein. Für seine Reportagen, Reiseerzählungen und Abenteuerromane war er neben dem kanadischen Yukon Gebiet in Alaska, Amerika, Asien, Australien, Russland und vielen anderen Länder der Welt unterwegs. Er ist ein langjähriger und erfahrener Reisemobilist, schreibt regelmäßig Fahrzeugtests und betreut für das D.C.I den Bereich Freizeit, Reise und Touristik.
Hans-Christian Bues