Der Gok-Blog informiert über alle Fragen bei Flüssiggas, Heizöl und Tankmanagement. (Foto: DCI-Archiv)

Der Gok-Blog beantwortet alle Fragen im Bereich Flüssiggas, Heizöl und Tankmanagement. (Foto: DCI-Archiv)

„Gok-Blog“ informiert

App & Co., Software, Zubehör

Ab sofort beantwortet Gok, führender Hersteller von Regeltechnik Flüssiggas und Heizöl in seiner Anwender-Plattform Gok-Blog häufig gestellte Fragen zu Flüssiggasanlagen, Ölfeuerungsanlagen und Tankmanagement.

Für alle, die sich professionell oder im Privatbereich mit Flüssiggas, Flüssiggasanlagen, Ölfeuerungsanlagen oder Tankmanagement beschäftigen, gibt es ab sofort eine neue Online-Informations-Plattform. Der „Gok-Blog“ richtet sich an Anwender, Installateure, den Handel und Lieferanten und enthält Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Technik sowie  neueste Vorschriften.

Gok, der Hersteller von Reglern und Armaturen, möchte seinen Kunden mit dem „Gok-Blog“ einen zusätzlichen Service bieten: Die Plattform liefert allen Interessierten rund um die Uhr schnell und kompakt Informationen. Unter www.gok-blog.com sind ab sofort all jene Fragen und Antworten zu finden, die regelmäßig in der Praxis auftauchen. Ist eine Frage noch nicht gestellt und beantwortet, kann der Nutzer einen Themenvorschlag per E-Mail senden. Inhaltlich dreht sich im „Gok-Blog“ alles um technische Fragen, gesetzliche Vorschriften sowie um Themen aus Einkauf, Marketing und Verkauf.

Volker Lang, Leiter Marketing bei Gok: „Der Blog wird, auch nachdem er online gegangen ist, kontinuierlich wachsen. Abhängig von aktuellen Entwicklungen, Produktneuheiten und damit verknüpften Fragen, bauen wir den Blog immer weiter aus.“

Der Blog ist für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets optimiert und soll einen Beitrag zu mehr Sicherheit leisten. So sind hier Tipps zum Umgang mit Flüssiggas in Caravans und auf Booten zu finden, aber auch generell für Freizeitanwendungen wie Camping oder Grillen.

Zudem werden Themen wie die Füllstandsüberwachung von flüssigen Medien behandelt – durchweg Fragen und Antworten, die sowohl für Privatanwender als auch für Handwerker und Fachhändler interessant sind.

Info:  Zum Gok-Blog

INFO GOK
Die GOK Regler- und Armaturen-Gesellschaft mbH & Co. KG ist Deutschlands führende Adresse in der Regeltechnik für Flüssiggas und Heizöl. Das Portfolio des Mittelständlers umfasst weit mehr als nur Regler und Armaturen. Für die Bereiche Flüssiggasanlagen, Flüssiggas in der Freizeit, Ölfeuerungsanlagen und Tankmanagement bietet Gok jeweils ein vollständiges Angebot an Komponenten, Lösungen und Systemen. Zudem unterstützt es seine Kunden mit Serviceleistungen und Know-how-Transfer. Im Jahr 1968 in Ochsenfurt gegründet, hat das Familienunternehmen heute seinen Sitz im unterfränkischen Marktbreit bei Würzburg und steht unter der Leitung von Dieter Kleine und Gerald Unger.


Das ist interessant! Das teile ich!
Claus-Detlev Bues