Weltpremiere CMT 2019: Eric Beau stellt seine pfiffigen Teleskop-Caravans der ER-Serie zu ersten Mal in Stuttgart aus. (Foto: Werk)

Weltpremiere auf der CMT 2019: Eric Beau stellt seine pfiffigen Teleskop-Caravans der ER-Serie zum ersten Mal in Stuttgart aus. (Foto: Werk)

Messevorschau CMT 2019 – BeauER Teleskop-Wohnwagen

Beauer Caravan, Caravan, Frankreich

Weltpremiere im Eingang Ost auf der CMT 2019 in Stuttgart: Die ausziehbaren BeauEr-Caravans aus Frankreich bieten eine raffinierte Lösung für alle, die eine maximale Raumnutzung bei einem kleinen und kompakten Hänger wünschen. 

Mit seiner geringen Stand- und Transportfläche kann sich jedes Modell nach dem Einsatz schnell verdoppeln oder verdreifachen: Der BeauEr 2X verdoppelt sich von vier auf acht Quadratmeter, der 3X-Tripel von vier auf 12 Quadratmeter und der mächtige 3X Plus von elf auf riesige 28 Quadratmeter Wohnraum.

Voll ausgestattet, revolutionieren diese ausziehbaren Wohnwagen die Caravan-Branche, so der Erfinder. Die einfache wie pfiffige Idee stammt vom Franzose Eric Beau aus dem Poitou-Charentes. Seit 2009 tüftelt der Franzose an der Idee, einen schmalen Wohnwagen im Gespannbetrieb zu haben, der aber im Stand die Wohnfläche und den Komfort eines Großen bietet.

Sechs Jahre Konstruktions- und Entwicklungszeit und drei Generationen von Prototypen liegen hinter der Dreimann-Truppe um Eric Beau. 2012 hat er seine Firma gegründet, im Frühjahr 2017 die Produktionshalle nahe Angouléme bezogen und 2018 mit der Auslieferung begonnen.

Infos:  Zur Webseite von BeauER

BeauEr Caravan stellt auf der CMT 2019 in Stuttgart im Foyer Eingang Ost aus


Das ist interessant! Das teile ich!
Claus-Detlev Bues