Die neue M-Klasse auf Mercedes-Benz von Rapido hat in Stuttgart Deutschlandpremiere. (Foto: Rapido)

Die neue M-Klasse auf Mercedes-Benz von Rapido hat in Stuttgart Deutschlandpremiere. (Foto: Rapido)

Messevorschau CMT 2020 – Rapido Baureihe M baut auf Mercedes-Benz

CMT 2020, Rapido, Saison 2020

Der französische Hersteller kommt mit der Kollektion Rapido 2020 nach Stuttgart und hat zahlreiche Neuheiten im Gepäck.

Die neue Baureihe M auf Mercedes-Benz-Basis, neue Grundrisse, aber auch zahlreiche Neuheiten im Innenraum in allen voll- und teilintegrierten Modellen sind auf der CMT in Stuttgart zu sehen. Für diese Baureihe wurde die neue rassige Fahrzeugfront speziell überarbeitet und integriert die Merkmale von Mercedes in die Baureihe Distinction, dem Aushängeschild von Rapido.

In der Mitte des neuen eleganten und sportlichen Kühlergrills prangt der berühmte Mercedes-Stern, der stolz an sein Erbe erinnert. Auch die Außendekoration ist brandneu und macht jedes Modell der Baureihe M unvergleichlich. Das Heck der Baureihe M wurde ebenfalls komplett neu gestaltet. Die Rückseite mit den hohen Scheinwerfern und der Chromstange erinnert an das Design der Modelle Distinction i10, der mit dem Mercedes-Stern ergänzt wurde.

In der Vollintegrierten-Serie 8F kommt der 886F mit einer Sonderausstattung Ultimate Line. Der 7,20 Meter lange Integrierte basiert auf dem Fiat Ducato und hat als Grundriss für Vier eine großzügige Lounge-Sitzgruppe, ein offenes Bad mit getrenntem Dusch- und Sanitärraum, ein Queensbett im Heck und ein Hubbett. Die Sonderedition Ultimate Line bietet Sonderausstattungen wie hochwertige Möbel- und Polsterversionen, Rückfahrkamera, Multimedia, TV und verschiedene Fahrerassistenzsysteme mit fast 3.000,- Euro Ersparnis an.

Infos:  Zur Webseite von Rapido


Rapido stellt auf der CMT 2020 in Halle 3 am Stand A52 aus


Das ist interessant! Das teile ich!
Claus-Detlev Bues