Elf Concorde-Handelspartner vermieten jetzt Concorde-Luxusmobile in Deutschland. (Foto: Concorde)

Elf Concorde-Handelspartner vermieten jetzt Concorde-Luxusmobile in Deutschland. (Foto: Concorde)

Miet your Concorde – Elf Handelspartner vermieten Concorde-Luxusmobile

Concorde, Wohnmobil

Nach erfolgreicher Präsenz auf den diesjährigen Frühjahrsmessen empfiehlt Concorde allen Interessenten, die noch kein eigenes Mobil besitzen oder aber auf ihr bestelltes Fahrzeug warten, in der neuen Saison zumindest ein Concorde-Mobil zu mieten.

Bundesweit elf Concorde-Handelspartner bieten unterschiedliche Modelle zur Miete an. Spezielle Aufmerksamkeit genießt dabei der Partner Palme Wohnmobile, der nicht nur Concorde-Mobile zur Miete anbietet, sondern diese Offerte auch kombiniert mit dem Charter von Motorbooten. Dieses Angebot wird auf der weltgrößten Tourismusmesse ITB in Berlin vom 7. – 11. März 2018 präsentiert.

Die großen Frühjahrsmessen in Stuttgart (CMT), in Hannover (abf) und Essen (Reise+Camping) sind zum Teil mit überragendem Besucherinteresse zu Ende gegangen. Concorde war auf allen drei Messen präsent und sehr zufrieden. Vertriebs- und Marketingleiter Markus Freitag resümierte für die CMT, „entsprechend dem Besucherrekord auf der CMT war unser Stand während der gesamte Messelaufzeit sehr gut frequentiert. Es war eine sehr hohe Verweildauer der Besucher auf unserem Stand zu verzeichnen.“ Gleiches gilt auch für die anderen Messen.

Das große Interesse an Concorde-Mobilen kann aber leider zum Teil aufgrund der sehr guten Auftragslage nicht immer kurzfristig befriedigt werden. Umso erstaunter und glücklich waren viele Interessenten, dass die luxuriösen Concorde-Mobile bei ausgesuchten Handelspartnern aktuell auch zur Miete bereitstehen. Das Angebot „Miet your Concorde“ wird nunmehr von Concorde stärker in die Öffentlichkeit getragen. Zum einen um mögliche Wartezeiten (bis zur Auslieferung) zu verkürzen, und zum anderen um Interessenten generell die Luxus-Mobile “zur Probe” zur Verfügung zu stellen.

Die folgenden Concorde-Handelspartner haben Mietfahrzeuge:

  • Schaffer-Mobil, www.schaffer.de
  • Palme Wohnmobile, www.palme-wohnmobile.de
  • Reimers Reisemobil, www.reimersgmbh.de
  • Soma Caravaning, www.soma-caravaning-bremen.de
  • Overweg/Brinkmeier, www.bestwater-reisemobile.de
  • Wohnmobile Oeste, www.wohnmobile-oeste.de
  • Pauli Reisemobile, www.autohaus-pauli.de
  • Reisemobil-Service Fischer, www.fischer-reisemobil.de
  • Niesmann Caravaning, www.niesmann.de
  • Engel Caravaning, www.engel-caravaning.de
  • Caravan-Center Erding, www.caravan-ce.de

Dabei stehen je nach Vermieter unterschiedliche Modelle aus den Baureihen Credo, Carver und Charisma für zwei oder auch bis zu sechs Personen zur Verfügung. Der Mietpreis pro Tag liegt je nach Saison in der Regel zwischen 200,- und 300,- Euro. In der Nebensaison sind auch günstigere Preise je nach Anbieter möglich. Kosten für Sonderausrüstungen und Servicepauschalen sind individuell zu erfragen.

Wer exklusiven Land- und Wasserurlaub kombinieren will, der sollte sich das Angebot von Palme Wohnmobile „sail & drive“ näher anschauen.

Infos:  Zur Webseite von Concorde

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues