Europas größter Stellplatz-Katalog Mobil Total ist jetzt wieder in der top-aktuellen Version im Handel. (Foto: Mobil Total)

Mobil Total, Europas größter Stellplatz-Katalog ist jetzt wieder in der top-aktuellen Version im Handel. (Foto: Mobil Total)

Mobil Total – Europas größter Reisemobil Stellplatz-Katalog liegt vor

Saison 2018, Service, Stellplatz

Der „Stellplatz-Duden“ für alle Wohnmobilfahrer. Mit der Ausgabe 1/18 vertreibt der in Königswinter ansässige Verlag & Medien-Service des Inhabers Andreas Bues (Mitbegründer der Zeitschrift Promobil) im 24. Erscheinungsjahr die Zeitschrift Mobil Total.

Das halbjährlich erscheinende Service-Magazin ist Marktführer mit der größten Anzahl aufgelisteter Übernachtungs-Stellplätze für Wohnmobile in ganz Europa. Für Reisemobil-Touristen ist Mobil Total der „Stellplatz-Duden“ schlechthin.

Kein anderer Reisemobil-Stellplatzkatalog bietet auch nur annähernd eine vergleichbare Anzahl an geprüften Übernachtungs-Angeboten für Wohnmobilfahrer und ist noch dazu mit nur 5,- Euro sehr preiswert. Mobil Total erscheint zwei mal pro Jahr, der Stellplatz-Katalog wird jeweils vollständig überarbeitet. Nur so kann eine hohe Aktualität gewährleistet werden.

Redaktionell präsentiert die Frühjahr / Sommer Ausgabe Nr. 1/18 eine große Reisereportage mit Wohnmobilen durch das Schweizer Engadin und wichtige Neuheiten aus der Caravaning Branche. Kompetente Testberichte von Wohnmobilen, sowie umfangreiche und bebilderte Stellplatz-News runden das Redaktionsangebot ab.

Das Mobil Total Kernthema ist natürlich der erweiterte und neu aktualisierte Stellplatzkatalog mit über 100.000 Übernachtungsplätzen und den dazugehörigen Service-Informationen – inklusive GPS-Daten für das Navigationsgerät.

Das edle Magazin in ausgezeichneter Papier- und Druckqualität kommt mit der Ausgabe 1/18 am 16. März 2018 in den Handel, ist 180 Seiten stark und kostet in Deutschland 5,- Euro.

Infos:  Zur Webseite von Mobil Total

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues