Mit der Alde App Start können Alde Heizungen per Smartphone und Tablet bedient werden. (Foto: Werk)

Mit der Alde App Start können Alde Heizungen per Smartphone und Tablet bedient werden. (Foto: Werk)

Moderne Alde-Heizungs-Steuerung per App

Alde, App & Co., Zubehör, Zubehörhersteller

Apps sind über das Smartphon oder Tablet gesteuerte Applikationen für unterschiedliche Anwendungen. Mit der Alde-App kann nun auch die Warmwasserheizung im Wohnmobil gesteuert werden.

Die neuentwickelte App ist sms-basiert und hilft das Heizungssystem des Fahrzeuges zu kontrollieren. Mit dem im Fahrzeug installierten Alde App Start und mit einem Smartphone kann die Heizung eingeschaltet werden, ohne in der Nähe des Fahrzeuges zu sein.

Es ist auch möglich Elektrizität, Gas und Temperatur zu steuern. Die App wird mit ein paar Klicks auf dem Smartphone installiert und funktioniert bei allen neueren Alde 3010 Heizungen und allen 3020 Heizungen. Sie ist kostenlos erhältlich und kann für sowohl iOS im App Store als auch Android via Google Play heruntergeladen werden.

Infos:  Zur Webseite von Alde

International, frisch und online! DCI! Deutsches Caravaning Institut

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues