Die Touristik Arbeitsgemeinschaft Romantische Straße hat ein neues Tourenbuch „Für Entdecker und Genießer – Romantische Straße vom Main zu den Alpen“ aufgelegt. (Foto: Romantische Strasse)

Die Touristik Arbeitsgemeinschaft Romantische Straße hat ein neues Tourenbuch „Für Entdecker und Genießer – Romantische Straße vom Main zu den Alpen“ aufgelegt. (Foto: Romantische Strasse)

Neues Tourenbuch Romantische Straße – Sieben Streckenabschnitte und 150 Tipps

Natur, Reise, Stellplatz, Tourismus, Urlaub

Die Touristik Arbeitsgemeinschaft Romantische Straße hat ein neues Tourenbuch „Für Entdecker und Genießer – Romantische Straße vom Main zu den Alpen“ aufgelegt, das in allen Tourist Informationen und bedeutenden Sehenswürdigkeiten ausgelegt wird.

Die 76 Seiten starke Ausgabe präsentiert die Romantische Straße von Würzburg bis Füssen in sieben Streckenabschnitten und bietet neben Portraits der Orte entlang der Route auch 150 ausgesuchte Tipps mit besonders attraktiven Stopps.

„Mit unserem neuen Tourenbuch sprechen wir vor allem Individualreisende mit Pkw, Cabrio, Wohnmobil und Oldtimer an, die damit Insider- und Geheimtipps zur Hand bekommen, die nicht bereits in allen anderen Broschüren stehen.” betont Jürgen Wünschenmeyer, Geschäftsführer der Touristik-Arbeitsgemeinschaft.

“Neu ist darüber hinaus, dass wir erstmals auch Sehenswürdigkeiten und Orte aufgenommen haben, die nicht in den 29 Orten zu finden sind, sondern entweder dazwischen oder nur kurz davon entfernt liegen. Das spiegelt sich auch im Untertitel „Land an der Romantischen Straße“ wieder“, so Jürgen Wünschenmeyer weiter.

Somit wird die Informationstiefe der neuen Tourenbuch-Ausgabe deutlich erweitert und der Nutzwert gesteigert. Besonders herausgestellte Hinweise und Symbole wie „Das muss sein“ und „Highlight für Fotografen“ sowie Adressen und Websites der beschriebenen Orte macht das neue Tourenbuch der Romantischen Straße zu weit mehr als nur einer weiteren Tourismusbroschüre.

Außerdem kann jeder das Tourenbuch zu seiner ganz persönlichen Erlebnisausgabe gestalten, indem er die am Ende eines jeden Streckenabschnitts befindlichen Notizseiten mit seinen eigenen Erfahrungen, Erlebnissen und Bewertungen ausfüllt. Dadurch entsteht ein individuelles Erinnerungsbuch, auf das man bei seinem nächsten Besuch der Romantischen Straße zurückgreifen kann. Auch für Freunde und Familienangehörige zum Nachlesen, Erinnern und für die eigene nächste Reiseplanung wird diese personalisierte Ausgabe zu einem wertvollen Informationsmittel.

Die sieben Streckenabschnitte führen von Würzburg nach Wertheim, von Wertheim nach Rothenburg ob der Tauber, von Rothenburg ob der Tauber nach Dinkelsbühl, von Dinkelsbühl nach Donauwörth, von Donauwörth nach Augsburg, von Augsburg nach Schongau und von Schongau bis nach Füssen.

Damit bekommen die Reisenden ein neues, informatives und personalisierbares Tourenbuch zur Hand, das wertvolle Dienste leistet. Weitere Informationen zur Romantischen Straße, ihren Orten, Übernachtungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten, gibt es unter www.romantischestrasse.de. Unter dieser Adresse kann auch das neue Tourenbuch angefordert werden.

Paradies für Wohnmobilisten – Die Romantische Straße

21 Stellplätze und neun bekannte Komfort-Campingplätze finden sich entlang der Romantischen Straße und bieten den Camping- und Wohnmobilfreunden alles, um die Route zwischen Würzburg und Füssen komfortabel und bequem erlebbar zu machen.

Eine Liste der Stellplätze und Campingplätze mit detaillierten Angaben findet sich HIER

Quelle: Pressemitteilung Romantische Straße

Das ist interessant! Das teile ich!
Claus-Detlev Bues