Mit der Baureihe Alizé Evasion bringt Sterckeman ein Luxuskonzept mit All-inklusive-Ausstattung in die Wohnwagen-Mittelklasse. (Foto: Werk)

Mit der Baureihe Alizé Evasion bringt Sterckeman ein Luxuskonzept mit All-inklusive-Ausstattung in die Wohnwagen-Mittelklasse. (Foto: Werk)

Sterckeman wächst mit zwei neuen Baureihen

Caravan, Caravan Salon, Sterckeman Caravan

Der französische Caravan-Hersteller Sterckeman gehört zur Trigano VDL. In Deutschland wird er von Freizeit Koch in Itzehoe erfolgreich vertreten. Für die Saison 2018 kündigt Sterckeman zwei neue Caravan-Baureihen an.

Das bestätigen die Zahlen der abgelaufenen Saison, Trigano VDL konnte den Verkauf von Wohnwagen europaweit deutlich steigern und war auch in Deutschland sehr erfolgreich. Zur neuen Saison treten die Franzosen mit 21 Grundrissversionen in den vier Caravanbaureihen Starlett, Evolution, Alizé Trend und Alizé Evasion in Deutschland an.

Dabei wurde die Modellpalette weiterentwickelt und um zwei Modellreihen erweitert. Bei den Caravans der Mittelklasse kommt die Sonderserie Evolution mit zwei Grundrissen 440 CP (Bugbett und Rundsitzgruppe im Heck – ab 16.790,- Euro) und 470 CP (französisches Bett und Sanitärraum im Heck – ab 16.790,- Euro), die deutliche Merkmale der Oberklasse aufweisen.

Geplant als eine neue Generation von All-inklusive Wohnwagen kommt die Sonderserie mit modernem Innen- und Außendesign und verfügt  mit der Aufbautechnik IRP über besondere Gewichtsvorteile. Mit dem Alizé Evasion wertet Sterckeman 2018 seine Oberklasse-Baureihe um zwei Luxus-Fahrzeuge 550 CP (Queensbett im Heck, Rundsitzgruppe im Bug – ab 24.990,- Euro) und 550 LJ (Einzelbetten im Heck, Rundsitzgruppe im Bug – 25.490,- Euro) auf.

Die Raumaufteilungen sind eigentlich aus dem Reisemobilbereich bekannt, auch die Bordtechnik der Luxusfahrzeuge entspricht den motorisierten Kollegen. Die Einsteiger-Baureihe Starlett gliedert sich in drei Versionen Starlett, die Familiengrundrisse Starlett Kid´s und die Starlett Comfort-Variante.

Die erfolgreiche Reihe Starlett Kid´s mit einem modernen, hellen Interieur wird mit verschiedenen Familiengrundrissen fortgesetzt. Alle Starlett Modelle bekommen für die neue Saison ein umfangreiches Ausstattungspaket mit auf den Weg, während die Starlett Comfort-Variante mit kleine Detailverbesserungen an den Start geht.

Infos:  Zur Webseite von Sterckeman Deutschland

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues