Als erster Zelt-Hersteller in der Caravaningbranche führt die Zeltmanufaktur Güsto einen 3D-Konfigurator ein. (Foto: Werk)

Als erster Zelt-Hersteller in der Caravaningbranche führt die Zeltmanufaktur Güsto einen 3D-Konfigurator ein. (Foto: Werk)

Vorzelte online aussuchen mit dem Güsto 3D-Konfigurator

Güsto Zeltmanufaktur, Zubehör, Zubehörhersteller

Der 3D-Konfigurator hat sich bewährt: Als erster Zelthersteller hat die Zeltmanufaktur Güsto aus Stolzenau einen 3D-Konfigurator zur richtigen Auswahl des Vorzeltes auf seiner neu gestalteten Webseite angeboten.

Mit einer absoluten Neuheit für die Caravaning-Branche hatte die Güsto Zeltmanufaktur GmbH 2016 den Relaunch ihrer Website gestartet: Kunden und Interessierte konnten die Güsto-Vorzelte jetzt über einen 3D-Konfigurator individuell zusammenstellen. Auch der Internetauftritt des Unternehmens bekam ein neues, modernes Gesicht. Die übersichtlich und informativ gestaltete Website lässt sich nun noch intuitiver bedienen und stellt den Manufaktur-Anspruch des Unternehmens klar in den Vordergrund.

“Viele Nutzer kennen 3D-Konfiguratoren sicherlich von den Internetseiten der Automobilhersteller. Unser neues Tool funktioniert genauso:

Claus Winneknecht ist Geschäftsführer der Zeltmanufakturen dwt und Güsto. (Foto: det)
Claus Winneknecht ist Geschäftsführer der Zeltmanufakturen dwt und Güsto. (Foto: det)

Wir führen die User auf einer übersichtlich gestalteten Oberfläche durch die einzelnen Schritte von der Auswahl des Modells und der Dachform über die verschiedenen Segmente und Farben bis hin zum Zubehör”, erklärt Güsto-Geschäftsführer Claus Winneknecht

Die Bedienung des 3D-Konfigurators ist äußerst nutzerfreundlich und erfolgt in sechs Schritten auf der klar gegliederten Oberfläche. Am Anfang steht stets die Auswahl des Modells und der Dachform. Hier entscheidet der Kunde, ob er ein Ganzzelt oder ein Teilzelt konfigurieren möchte.

Weiter geht es mit den zehn zur Wahl stehenden Farben. Die Festlegung der gewünschten Größe inklusive der individuellen Zelttiefe folgt im dritten Schritt und hier bietet Güsto zwei Möglichkeiten an: Entweder nutzt der User die umfangreiche Datenbank, in der die Zeltmanufaktur nahezu alle Caravan-Modelle hinterlegt hat.

In diesem Fall ermittelt der Konfigurator automatisch das richtige Umlaufmaß und die Größe des Vorzelts. Danach lässt sich die Konfiguration abspeichern, ausdrucken – oder auch nochmals ändern, falls gewünscht. Über eine Eingabemaske kann der Nutzer zudem direkt eine Online-Anfrage an den nächstgelegenen Güsto-Händler schicken.

Infos:  Zur Webseite von Güsto


Das ist interessant! Das teile ich!
Claus-Detlev Bues