60 Jahre Caravan Salon - Die weltgrößte Messe fr mobile Freozeit in Düsseldorf feiert dieses Jahr ein stattliches Jubiläum. (Foto: CSD)

60 Jahre Caravan Salon - Die weltgrößte Messe für mobile Freizeit in Düsseldorf feiert dieses Jahr ein stattliches Jubiläum. (Foto: CSD)

Caravan Salon 2021 findet statt – abwechslungsreiches Programm in Düsseldorf

Caravan Salon, Messen

Beim Caravan Salon Düsseldorf vom 28. August bis 5. September 2021 (Fachbesuchertag am 27. August) sind die Besucher eingeladen, die ganze Vielfalt mobiler Freizeit zu erleben. Das Düsseldorfer Messegelände verwandelt sich in diesen zehn Tagen in ein echtes Caravaning-Paradies. In 13 Hallen und auf dem Freigelände des Düsseldorfer Messegeländes präsentieren 590 Aussteller Freizeit-Fahrzeuge, Ausrüstung und Zubehör für jeden Geschmack und jedes Budget.

Neben Reisemobilen, Caravans und Campervans gehören Fahrzeugtechnik, Komponenten und Ausbauteile, Zelte, Mobilheime, Caravaning- und Campingzubehör & Equipment, Outdoorbekleidung und -ausrüstung, Tourismus-Destinationen sowie Naturregionen, Camping- und Stellplatzangebote zum Angebot. Wichtig für alle Besucher: Alle Tickets sind ausschließlich online unter www.caravan-salon.de buchbar, das heißt es wird wie 2020 keine Tageskasse geöffnet sein. Um den bestmöglichen Schutz aller Teilnehmer zu gewährleisten wird beim Caravan Salon ein Nachweis über eine vollständige Immunisierung oder ein offizieller negativer Test Zugangsvoraussetzung sein – auf dem Düsseldorfer Messegelände gilt daher die 3-G-Regel: Ausschließlich Besucher, die geimpft, getestet oder genesen sind, erhalten Zutritt.

Caravan Salon feiert 60. Geburtstag

In diesem Jahr findet der Caravan Salon zum 60. Mal statt. Seit dem ersten Caravan Salon, der im Jahr 1962 in der Messe Essen die Tore öffnete, hat die heute in Düsseldorf beheimatete Weltleitmesse der mobilen Freizeit eine beeindruckende Entwicklung durchlaufen. 34.500 Besucher kamen 1962 zum ersten Caravan Salon, bei dem 61 Aussteller aus acht Ländern auf 15.000 Quadratmetern Caravans und Zubehör präsentierten. Den bisherigen Rekord-Caravan Salon besuchten 2019 über 270.000 Caravaning-Fans. Sie sahen Caravans und Reisemobile, Zubehör, Ausbauteile, Zelte, Mobilheime und Reisedestinationen präsentiert von 645 Ausstellern aus 31 Ländern, die in 13 Hallen und im Freigelände rund 214.000 Quadratmeter belegten. Diese Rekordzahlen spiegelten die große Caravaning-Begeisterung in der Gesellschaft wider. Unter normalen Bedingungen wären auch 2020 neue Bestwerte zu erwarten gewesen, doch die Corona-Pandemie bremste die weltweit führende Messe für Reisemobile und Caravans aus. Trotzdem war auch der Caravan Salon 2020 ein Erfolg, allerdings unter ganz anderen Grundvoraussetzungen. Mit 107.000 Besuchern war er im vergangenen Jahr die besucherstärkste Messe innerhalb der Corona-Pandemie und sorgte für sehr gute Verkaufsergebnisse und zufriedene Gesichter bei den teilnehmenden Ausstellern. Mit dem umfassenden Hygiene- und Infektionsschutzkonzept blicken die Messe Düsseldorf und der Caravaning Industrie Verband (CIVD) daher mit Optimismus und Zuversicht auf die kommende Veranstaltung.

StarterWelt als Anlaufstelle für Infos und Beratung

Im vergangenen Jahr kamen 42 Prozent der Besucher zum ersten Mal zum Caravan Salon. Diese hohe Quote an Erstbesuchern zeigt, dass die Popularität der Urlaubsform Caravaning weiter zugenommen hat. Neben einem informativen und abwechslungsreichen Bühnenprogramm und dem zentralen Infopoint mit Beratern können die Besucher auch die verschiedenen Fahrzeugtypen begutachten, um sich einen Überblick über die Bandbreite des Caravanings machen zu können. Ebenfalls in Halle 12 finden die Mitglieder des Caravan Salon Clubs die Club-Lounge, in der die Besucher in exklusiver Atmosphäre einfach in aller Ruhe einen Moment entspannen können.

Stefan Koschke ist Director des Caravan Salon. (Foto: Caravan Salon)

„Die StarterWelt des Caravan Salon in Halle 12 erklärt den Einstieg in diese ganz besondere Urlaubsform. Hier werden grundlegende Fragen nach dem passenden Modelltyp, dem zulässigen Gesamtgewicht oder auch technische Details der Fahrzeuge anschaulich von Experten beantwortet. In der StarterWelt kann man sich eine erste Orientierung holen, um dann in die vielfältige und faszinierende Welt rund um die mobile Freizeit in den verschiedenen Bereichen des Caravan Salons einzutauchen“, erklärt Project Director Stefan Koschke.

Erster Deutscher Stellplatz-Tag und Muster-Stellplatz im Außengelände

Die seit Jahren steigenden Verkaufszahlen insbesondere von Reisemobilen stellen die Caravaninginfrastruktur in Deutschland perspektivisch vor Herausforderungen. Wachsen die Kapazitäten von Reisemobilstellplätzen nicht adäquat, drohen mancherorts Engpässe. Um den Ausbau zu fördern, findet am Montag, 30. August, auf dem diesjährigen Caravan Salon der 1. Deutsche Stellplatz-Tag statt. Tourismusvertreter, Wissenschaftler und Experten, Stellplatzbetreiber und Fachjournalisten, diskutieren über aktuelle Entwicklungen im Reisemobil-Tourismus. Dabei geht es vor allem um die wirtschaftlichen Chancen, die die Schaffung von Stellplätzen Touristikern und Kommunalpolitkern bietet. Nach der positiven Resonanz im Vorjahr wird zudem im Freigelände erneut auf einem Muster-Stellplatz gezeigt, wie erfolgreiche Stellplatzkonzepte aussehen können. Fläche und Angebot, zu dem auch individuelle Beratung gehören, werden im Vergleich zum Vorjahr ausgebaut.

Neue Halle 3: Equipment & Outdoor sowie Travel & Nature

In diesem Jahr feiert die Halle 3 beim Caravan Salon Premiere. Hier präsentieren die Aussteller aus den Bereichen Equipment & Outdoor sowie Travel & Nature ihr Angebot. Besucher finden ein breites Angebot rund um die Themen Reisen, Reiseziele, Destinationen, Regionen, Camping- und Stellplätze sowie Zelte, Vorzelte, Direktverkauf und Ausrüstung für Outdoor-Aktive und Caravaning-Begeisterte. Ein informatives und abwechslungsreiches Programm wartet auf der Bühne „Travel & Nature connected“. Nach dem Motto „von der Welt in die Halle, von der Halle in die Welt“ finden hier interaktive Vorträge für Messebesucher sowie Interessierte und Touristiker statt, die den Caravan Salon in diesem Jahr nicht vor Ort besuchen können. Ein direkter Austausch mit den Besuchern ist gewünscht und auch die digital zugeschalteten Interessenten können über eine Chatfunktion Fragen stellen. Neben Wander- und Trekking-Destinationen sowie Camping- und Stellplätzen präsentieren auf der Bühne die Nationalen Naturlandschaften und der Verband Deutscher Naturparke wahre Schatzkammern der Natur.

Caravan Center

Die Leidenschaft für das Caravaning macht nicht hinter den Messehallen halt, sondern führt viele Besucher auch in das beliebte Caravan Center auf dem Messeparkplatz P1. Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen gilt auch hier das 3-G-Prinzip. Nutzer des Caravan Centers müssen daher geimpft, getestet oder genesen sein. Im Weiteren gelten die Regeln unseres Hygiene- und Infektionsschutzkonzepts PROTaction. Reservierungen sind ausschließlich online auf www.caravan-salon.de für Besucher des Caravan Salon möglich.

E-Bike-Parcours vor Halle 15

Im Freigelände vor Halle 15 bietet der „E-Bike-Parcours“ den Besuchern die Gelegenheit, in einem separaten Terrain die Fahreigenschaften von Elektro-Bikes, E-Scootern, Elektro-Rollern sowie Eco-Movern auszuprobieren.

Daten und Fakten zum Caravan Salon Düsseldorf

Der Caravan Salon 2021 ist von Samstag, 28. August, bis Sonntag, 5. September 2021, jeweils von 10 bis 18.00 Uhr geöffnet. Für Fachbesucher und Medienvertreter ist die Messe bereits am Freitag, 27. August, geöffnet. Die Online-Tageskarte kostet für Erwachsene 15,- Euro; Schüler, Studenten und CARAVAN SALON Club-Mitglieder zahlen 11 Euro, das Ticket für Kinder (6 bis 12 Jahre) kostet 5,- Euro. Der Preis für das Nachmittagsticket (ausschließlich Montag – Freitag, 14 – 18.00 Uhr) beträgt 9,- Euro. Tickets und Stellplatzreservierungen gibt es ausschließlich im Online-Vorverkauf, es werden keine Tageskassen geöffnet! Die Eintrittskarte beinhaltet die kostenlose Hin- und Rückfahrt zum Messegelände innerhalb des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) am Tag des Messebesuches (DB 2. Klasse). Aktuelle Informationen und Neuigkeiten gibt es im Internet unter www.caravan-salon.de.