Den Scheck halten Barbara Schell (Phoenix Reisemobile stellvertretend für die Aussteller der Caravan Salon) und Gabi Hänsel (Elterninitiative der Kinderkrebsklinik Düsseldorf). Raymond Eckl, Claus- Georg Petri und Martin Vogt (von links) vom DoldeMedien Verlag freuen sich mit. (Foto: Caravan Salon)

Den Scheck halten Barbara Schell (Phoenix Reisemobile), stellvertretend für die Aussteller der Caravan Salon. Gabi Hänsel (Elterninitiative der Kinderkrebsklinik Düsseldorf). Raymond Eckl, Claus- Georg Petri und Martin Vogt (von links) vom DoldeMedien Verlag freuen sich mit. (Foto: Caravan Salon)

Caravan Salon-Aussteller spenden 35.000,- Euro für Elterninitiative der Kinderkrebsklinik

Gesundheit, Menschen, Personalie

Seit Jahren engagiert sich Barbara Schell, Chefin des Reisemobilherstellers Phoenix, für die Elterinitiative einer Kinderkrebsklinik. Anlässlich der Verleihung des König Kunde Awards des DoldeMedien Verlags aus Stuttgart wurde eine Spendenaktion unter den Gästen initiiert.

Dank der großen Spendenbereitschaft unter den Ausstellern des Caravan Salon und dem persönlichen Engagement von Barbara Schell (Phoenix Reisemobile), konnte nun die stolze Summe von 35.000,- Euro an die Elterninitiative der Kinderkrebsklinik in Düsseldorf übergeben werden.

„Wir bedanken uns beim DoldeMedien Verlag, der bereits vor einigen Jahren die Spendenaktion ins Leben gerufen hat. Wir möchten mit dieser Aktion auch der Stadt etwas zurückgeben, in der wir seit so vielen Jahren herzlich empfangen werden. Deshalb wollten wir an eine Düsseldorfer Institution spenden und haben dafür die Elterninitiative der Kinderkrebsklinik Düsseldorf ausgewählt“, sagte Barbara Schell bei der Scheckübergabe.

Gabi Hänsel von der Elterninitiative der Kinderkrebsklinik freute sich sehr über die Unterstützung und bedankte sich für die große Spendenbereitschaft der Caravan-Salon-Aussteller.

Infos:  Zur Webseite des Caravan Salons


Das ist interessant! Das teile ich!
Claus-Detlev Bues