Jan Francke wird neuer Chief Operations Officer (COO) der Erwin Hymer Group und Mitglied des Vorstandes. (Foto: Werk)

Jan Francke wird neuer Chief Operations Officer (COO) der Erwin Hymer Group und Mitglied des Vorstandes. (Foto: Werk)

Erwin Hymer Group – Jan Francke neuer COO

Erwin Hymer Group, Handel, Hersteller, Menschen, Personalie

Die Erwin Hymer Group (EHG) hat für die neu geschaffene Funktion des Chief Operations Officers (COO) den Manager Jan Francke berufen. Er wird zum 1. Februar 2019 Mitglied des Vorstands der Erwin Hymer Group.

Der 48-jährige Manager mit internationaler Führungserfahrung übernimmt das neu geschaffene Ressort des Chief Operations Officer (COO) am Firmensitz in Bad Waldsee. In seiner Verantwortung liegen die Bereiche Entwicklung, Supply Chain Management und Operations mit sämtlichen Produktionsstandorten der Gruppe.

Die Zusammenführung der Bereiche in einem Vorstandsressort ermöglicht eine effizientere Steuerung wichtiger Prozesse. Jan Francke verfügt über viel Erfahrung in leitenden Positionen der Automobilzulieferindustrie.

Der Wirtschaftsingenieur ist seit 2011 als Geschäftsführer und COO der internationalen Unternehmensgruppe BOS GmbH tätig – einem System- und Komponenten-Zulieferer für die Automobilindustrie. Zuvor war er in der Brose Gruppe als Geschäftsführer tätig.

Martin Brandt, Vorstandsvorsitzender der Gruppe: „Wir freuen uns, mit Jan Francke einen ausgewiesenen Experten für die anspruchsvollen Aufgaben in der Erwin Hymer Group gewinnen zu können. Sein Management-Know-how und seine Produkt-Expertise im Bereich Automotive sind eine optimale Ergänzung unserer Führungsmannschaft.“

Infos:  Zur Webseite der Erwin Hymer Group

INFO Erwin Hymer Group (EHG)
Die Erwin Hymer Group vereint die führenden Hersteller von Reisemobilen und Caravans, Zubehörspezialisten sowie Miet- und Finanzierungsservices unter einem Dach. Mit einem Umsatz von 2,1 Mrd. Euro verkauft die Gruppe im Geschäftsjahr 2016/17 rund 55.000 Freizeitfahrzeuge und beschäftigt weltweit mehr als 6.000 Mitarbeiter. Zur Erwin Hymer Group gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Buccaneer, Bürstner, Carado, Compass, Dethleffs, Elddis, Eriba, Etrusco, Hymer, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC, Roadtrek, Sunlight und Xplore, Europas größte Reisemobilvermietung McRent, die Reisemobilvermietungen Best Time RV und rent easy, der Fahrwerkspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera, der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping sowie das Reiseportal Freeontour.
Die Erwin Hymer Group SE (EHG) hatte im Oktober 2018 bekanntgegeben, dass sie eine endgültige Vereinbarung geschlossen hat, wonach die amerikanische Thor Gruppe die privat geführte Erwin Hymer Group für einen Unternehmenswert von rund 2,1 Milliarden Euro erwirbt.

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues