Mit dem Averso Nordic hat Bürstner einen idealen Begleiter für alle Jahreszeiten im Programm, der mit tollem Raumgefühl und eleganter Möblierung punktet. (Foto: sis / D.C.I.)

Mit dem Averso Nordic hat Bürstner einen idealen Begleiter für alle Jahreszeiten im Programm, der mit tollem Raumgefühl und eleganter Möblierung punktet. (Foto: sis / D.C.I.)

Kurz vorgestellt – Bürstner Averso Nordic 580 TS

Bürstner, Caravan, Fahrzeugvorstellung

Wohlfühlen zu jeder Jahreszeit ist das Konzept hinter den neuen Averso Nordic Modellen. Konstruktion, Möbelbau und die speziell abgestimmte Ausstattung stehen für eine problemlose Ganzjahresnutzung. Der D.C.I.Caravan-Experte Siegfried Semper hat sich den 580 TS einmal näher angeschaut.

Wer auch im Winter mit dem Wohnwagen verreisen möchte, braucht eine spezielle Ausstattung, um den Urlaub uneingeschränkt genießen zu können. Bei der Entwicklung der Nordic-Varianten wurde deshalb insbesondere auf die Wintertauglichkeit geachtet. Die starke Truma Heizung S 5004 mit zwei regelbaren Gebläsen, der praktische Doppelboden unter dem Bett und der separate und beheizte Trocknungsschrank gehören zu den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen.

Die 70 Zentimeter breite Eingangstür, die großzügige Sitzgruppe mit attraktiven Polstern, die Fußbodenerwärmung und das Autark-Paket mit 95 AH AGM Batterie, Ladegerät und Kontrollpanel sind weitere Bestandteile der umfangreichen Serienausstattung. Skibox und Winter Paket mit Alde-Warmwasserheizung können optional bestellt werden und sind die ideale Ergänzung für den Winterurlaub. Zu guter Letzt wird der Averso Nordic mit der neu gestalteten dritten Bremsleuchte ausgestattet, die perfekt an das aktuelle Bürstner Logo angepasst wurde und eine bessere Sichtbarkeit gewährleistet

Der 6,61 Meter lange Innenraum des 580 TS wird durch das Mobiliar im edlen Bergamot Noa Dekor bestimmt, das im Mix mit den hellbeigen Applikationen eine elegante Wohnatmosphäre schafft. Wohlfühlen kann man sich auf der U-Sitzgruppe im Bug, deren Sitzflächen angenehm straff ausfallen. Dabei sorgen die geformten Rückenpolster mit den gerundeten Kopfteilen in Kombination mit den Eckpolstern für pure Gemütlichkeit. Durchweg überzeugend präsentiert sich die breite Winkelküche, die auch optisch gefällt und zusammen mit den drei Hängeschränken genug Stauraum für Geschirr und Vorräte bietet.

Die Möbelzeile gegenüber beinhaltet den 142-l-Kühlschrank, sowie den raumhohen Trocken- und Kleiderschrank. Daran schließt sich der langgestreckte Sanitärraum an. Während das Waschbecken vorne montiert ist und das Bank-WC an der Heckwand, lässt sich der mittlere Teil mittels Klapptüren in eine geräumige Dusche verwandeln.

Das seitlich platzierte Heck-Doppelbett ist von zwei Seiten optimal zugänglich, wobei auch die angenehme Höhe den Einstieg erleichtert. Neben der gut dimensionierten Liegefläche von 200 mal 150 Zentimeter garantiert die Fünf-Zonen-Kaltschaummatratze, die auf einem Holzlattenrost mit verstellbaren Kopfteilen liegt, besten Schlafkomfort.

Fazit

Insgesamt entpuppt sich der Averso Nordic 580 TS als idealer Begleiter für alle Jahreszeiten. Dazu überzeugt das tolle Raumgefühl ebenso wie die elegante Möblierung. Sitzgruppe, Doppelbett, Küche und Sanitärbereich stehen ebenfalls klar auf der Habenseite. Dank der umfangreichen Serienausstattung und dem moderne Erscheinungsbild geht der Grundpreis von 27.390,- Euro in Ordnung.

Infos: www.buerstner.com

TECHNIK KOMPASSBürstner Averso Nordic 580 TS
MASSE UND GEWICHTE
Techn zul. Gesamtmasse1.800 - 2.000 kg
Eigenmasse 1.570 kg
Zuladung230 - 430 kg
Abmessungen L x B x H7.910 x 2.500 x 2.580 mm
Schlafplätze4
Innenhöhe1.950 mm
Garantie24 Monate
Gasvorrat2 x 11 kg Flaschen
Dichtigkeitsgarantie6 Jahre
PREISE
Grundpreisab 27.390,- Euro
HERSTELLER / VERTRIEBBürstner GmbH
Weststraße 33
77694 Kehl
Tel. +49 7851 85 0
E-Mail: info@buerstner.com
www.buerstner.com
GRUNDRISS
Grundriss Bürstner Averso Nordic 580 TS. (Grafik: Werk)
Grundriss Bürstner Averso Nordic 580 TS. (Grafik: Werk)

Siegfried Semper

Siegfried Semper

Siegfried Semper ist freier Motorjournalist und arbeitet seit über drei Jahrzehnten für nationale und internationale Fachzeitschriften im Caravaningbereich. Neben Reise- und Servicethemen liegt der Kompetenz-Schwerpunkt auf jeglicher Art von Tests mit Wohnmobilen, Caravans und Zugfahrzeugen, die ihn kreuz und quer durch Europa führen. Wohl kein anderer kann die Vor- und Nachteile der Spezies Wohnmobil und Caravan besser gewichten.
Siegfried Semper