Mit dem Caravan c´joy 480 CLK bietet Dethleffs bei kompakten Formaten einen echten Familien-Caravan mit bis zu sieben Schlafplätzen an. (Foto: Dethleffs)

Mit dem Caravan c´joy 480 CLK bietet Dethleffs bei kompakten Formaten einen echten Familien-Caravan mit bis zu sieben Schlafplätzen an. (Foto: Dethleffs)

Messevorschau CMT 2018 – Dethleffs

CMT 2018, Dethleffs, Hersteller, Messen

Neuheiten-Feuerwerk beim Allgäuer Reisemobil- und Caravan-Hersteller. Der Ultraleicht-Caravan Coco, der vergangenen Monat in den Niederlanden zum Caravan des Jahres gekürt wurde, stellt sich erstmals dem Stuttgarter Publikum vor. Dazu kommen die vollelektrische Reisemobil-Studie e.home, die auf dem Caravan Salon für Furore gesorgt hat und eine Caravan-Studie mit einem klappbaren Erker.

Mit dem e.home stellt Dethleffs eine interessante Studie eines vollelektrischen Reisemobils vor. (Foto: det)
Mit dem e.home stellt Dethleffs die interessante Studie eines vollelektrischen Reisemobils auch auf der CMT vor. (Foto: det)

In der Caravan-Baureihe c´joy gibt es Zuwachs mit dem neuen Grundriss c´joy 480 QLK und last, but not least zeigt Dethleffs mit dem c´go 515 REK eine innovative Caravan-Studie, die über einen Klapp-Erker verfügt, in dem ein Einzelbett untergebracht ist.

Die Caravan-Baureihe c´joy, die Dethleffs auf der letzten CMT erstmals präsentiert hat, bekommt im wahrsten Sinne des Wortes Familienzuwachs und wächst auf vier Varianten. Denn der neue c´joy 480 QLK, den der Allgäuer Hersteller in Stuttgart zeigt, ist ein echter Caravan für Familien. Dank Querstockbetten im Heck, einem Querdoppelbett im Bug und einer großen Längssitzgruppe, die zu einem 190 auf 122 Zentimeter großen Doppelbett umgebaut werden kann, können sechs Personen bequem in ihm nächtigen.

Der Grundriss des neuen Dethleffs Caravan c´loy 480 QLK. (Grafik: Dethleffs)
Der Grundriss des neuen Dethleffs Caravan c´loy 480 QLK. (Grafik: Dethleffs)

Optional kann auch ein 3er-Stockbett geordert werden, so dass sogar bis zu sieben Personen einen Schlafplatz finden. Das Besondere an diesem Grundriss ist der Zutritt zum hochgesetzten Doppelbett, unter dem sich ein großer Stauraum befindet. Dieser erfolgt über die Längssitzgruppe, die sich direkt vor dem über 150 Zentimeter breiten Bett befindet.

Um in dieses zu gelangen, wird ganz einfach der Tisch zur Seite verschoben. Die Polster dienen dann als Eintritt und der Tisch als Ablagefläche fürs Bett. Angeschlossen an die Sitzgruppe sind auf der einen Seite eine Küche mit Dreiflamm-Kocher und Kühlschrank mit Frosterfach sowie auf der anderen ein Bad-Toilettenraum, der von zwei Kleiderschränken eingerahmt ist.

Infos:  Zur Webseite von Dethleffs

Dethleffs stellt in Halle 1 am Stand C 72, D 52, D 72, D 78 und D 91 auf der CMT 2018 in Stuttgart aus.

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues