Mit der Caravan-Baureihe Lift Style startet LMC auf der CMT 2019 mit einer neuen familiefreundlichen Serie, die bis zu sieben Schlafplätze anbieten kann. (Foto: det / D.C.I.)

Mit der Caravan-Baureihe Lift Style startet LMC auf der CMT 2019 mit einer neuen und familienfreundlichen Serie, die bis zu sieben Schlafplätze anbieten kann. (Foto: det / D.C.I.)

Messevorschau CMT 2019 – LMC zeigt neuen Familiencaravan

Caravan, CMT 2019, Erwin Hymer Group, LMC Caravan, Messen, Saison 2019

Der Leichtbau-Pionier aus Sassenberg präsentiert mit den Modellen Style Lift eine komplett neue Caravan-Baureihe für Familien auf der CMT in Stuttgart. 

LMC präsentiert auf der CMT 2019 seine neue Caravan-Baureihe, den Style Lift. Die große Besonderheit für mehr Raum am Tag und zusätzliche Schlafplätze in der Nacht: Das Hubbett über der Rundsitzgruppe im Heck des Caravans.

Seit November 2018 ist der LMC Style Lift in zwei familienfreundlichen Grundrissvarianten für bis zu sieben Personen erhältlich: LMC startet die Baureihe mit dem Lift Style 400 K (Gesamtlänge 6.800 mm, 4-6 Schlafplätze, 19.390,- Euro) und dem Lift Style 500 K (Gesamtlänge 7.557 mm, 4-7 Schlafplätze – 20.950,- Euro). Die Caravans liegen im Gewichtsbereich von 1.500 und 1.600 Kilogramm und sind 2.326 Millimeter breit.

Mit zwei Familiengrundrissen geht die neue LMC Caravan-Baureihe Style Lift an den Start. (Grafik: LMC)
Mit zwei Familiengrundrissen geht die neue LMC Caravan-Baureihe Style Lift an den Start. (Grafik: LMC)

Clou ist das Hubbett in der Style Lift-Serie: Im Handumdrehen lässt sich der Wohnraum mit einer Stehhöhe von 2.080 Millimeter mithilfe des Hubbetts in Schlafplätze für 4+2 oder 4+3 Familienmitglieder umbauen. Auch der abtrennbare Kinderbereich und vielfältige Stauraummöglichkeiten machen die Style Lift-Serie zu einem echten Familiencaravan.

Infos:  Zur Webseite von LMC

 

 

LMC stellt in Halle 1 am Stand D 32 auf der CMT 2019 in Stuttgart aus


Den Bericht mit anderen teilen:
Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues