Die drei Carthago Mitarbeiter Michael Thonack, David Kieling und Markus Feichtmeier (v.l.n.r.) sind die ersten Absolventen des IHK-Lehrgangs „European Quality Manager“. (Foto: Carthago)

Die drei Carthago Mitarbeiter Michael Thonack, David Kieling und Markus Feichtmeier (v.l.n.r.) sind die ersten Absolventen des IHK-Lehrgangs „European Quality Manager“. (Foto: Carthago)

Qualität mit Zertifikat – Carthago Mitarbeiter zu European Quality Managern ausgebildet

Carthago, Menschen, Wohnmobil

Für die Reisemobil-Premiummarke Carthago ist Qualität oberstes Ziel. Fortlaufend werden Produkt- und Arbeitsqualität im Unternehmen weiter verbessert. Aktuelles Beispiel: Drei Mitarbeiter haben jetzt erfolgreich eine Zusatzausbildung zum European Quality Manager (IHK) absolviert.

Drei Mitarbeiter von Carthago sind nun European Quality Manager

Möbel, Küche, Bad, Heizung, Gas- und Wasserinstallation, drumherum der Aufbau, darunter das Fahrgestell: Reisemobile sind komplex. Ihre Technik umfasst mehr Komponenten als die eines Hauses, ist aber unterwegs deutlich höheren Belastungen ausgesetzt. Carthago Reisemobilen wird in Umfragen immer wieder Spitzenqualität bescheinigt. Dahinter steckt im Wortsinn Methode. Zum Beispiel die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse FMEA, die Null-Fehler-Produktion durch Poka Yoke, von Analysen, Kennzahlen und mehr.

Die drei Carthago Mitarbeiter David Kieling (Teamleiter QS Endkontrolle und Qualitätsmanagement) sowie Michael Thonack und Markus Feichtmeier (beide Qualitätsmanagement) haben sich mit diesen und vielen weiteren Methoden intensiv befasst. Das Trio hat jetzt erfolgreich seine Ausbildung zum European Quality Manager (IHK) an der Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben abgeschlossen.

Beispiel für Qualifizierung des Führungskräfte-Nachwuchses

Die drei Carthago Mitarbeiter gehören damit zu den Pionieren, denn die IHK hat diesen Zertifikatslehrgang erstmals durchgeführt. Auch dies passt zu Carthago, der Reisemobilmarke, die immer wieder und auf vielen Gebieten Pionierleistungen erbringt. Gleichzeitig unterstreicht Carthago damit die Qualifizierung seiner Führungskräfte. Die drei ausgebildeten Qualitätsmanager werden mit modernsten Methoden die Qualität der Reisemobile aus Aulendorf weiter kontinuierlich steigern. Damit die Premium-Reisemobile von Carthago noch besser werden.

Infos: Zur Webseite von Carthago

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues