Saskia Zankl hat zum 1. November 2018 die Vertriebsleitung der Carthago-Tochter Malibu übernommen. (Foto: Carthago)

Saskia Zankl hat zum 1. November 2018 die Vertriebsleitung der Carthago-Tochter Malibu übernommen. (Foto: Carthago)

Saskia Zankl neue Vertriebsleiterin bei Malibu

Hersteller, Malibu, Marken, Menschen, Personalie

Saskia Zankl hat am 1. November 2018 die Vertriebsleitung für die Carthago-Tochter Malibu Reisemobile übernommen. Sie ist somit europaweit für den Verkauf der integrierten und teilintegrierten Reisemobile der Marke verantwortlich.

Die neue Vertriebsleiterin berichtet an Bernd Wuschack, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Kundendienst der Carthago-Gruppe.

Wuschack: „Wir freuen uns, dass wir mit Saskia Zankl eine international erfahrene Vertriebsleitung gefunden haben. Sie wird die aufstrebende Marke Malibu weiter voranbringen und die gesamte Unternehmensgruppe maßgeblich dabei unterstützen, ihre ambitionierten Ziele zu erfüllen.“

Geboren in Hannover, ist Saskia Zankl (47) in Hamburg aufgewachsen und hat dort ihr Ingenieurstudium an der Technischen Universität Hamburg-Harburg erfolgreich abgeschlossen. Sie ist sowohl mit komplexen Produkten im Automobilbereich, als auch mit großen Fahrzeugen vertraut: Zankl war einen wesentlichen Teil ihres Berufslebens für einen großen deutschen Lkw-Hersteller tätig. Saskia Zankl arbeitete dort unter anderem als internationale Key-Account-Managerin im Lkw-Verkauf. Aus dieser Zeit rührt auch ihr Führerschein Klasse C.

Im Anschluss übernahm sie als Key Account Managerin Vertriebsaufgaben bei international agierenden Automobilzulieferern. Saskia Zankl ist dreisprachig, sie verfügt darüber hinaus über ein Übersetzerdiplom in Französisch und war schon als freie Übersetzerin und Dolmetscherin tätig.

Beziehung zum Campingurlaub, bevorzugtes Urlaubsziel ist Frankreich

Eine Beziehung zum Campingurlaub fehlt ebenfalls nicht, beginnend mit den vielen Zelturlauben zusammen mit den Eltern. Wenn nach der Einarbeitung bei Malibu irgendwann der erste Urlaub ansteht, wird das Feriendomizil allerdings vier Räder, einen Doppelboden und feste, bestens isolierte Wände haben. Ein gerne besuchtes Urlaubsland der Familie mit zwei Söhnen im Alter von 11 und 16 Jahren heißt Frankreich, aber auch in die nordischen Länder zieht es sie immer wieder. Zum Urlaubsgepäck wird auch ein gutes Buch gehören

Infos: Zur Webseite von Malibu


Den Bericht mit anderen teilen:

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues