So wird aus dem Bulli ein Reisemobil: Die Reimo Campingboxen sind einfach entnehmebar und ergänzen den Bulli mit Küche, Bett, Wasserversorgung und Stauraum. (Foto: Reimo)

So wird aus dem Bulli ein Reisemobil: Die Reimo Campingboxen sind einfach zu entnehmen und ergänzen den Bulli mit Küche, Bett, Wasserversorgung und Stauraum. (Foto: Reimo)

So wird der Bulli zum Reisemobil – Die neuen Reimo Campingboxen

Reimo, Selbstbau, Transporter, Zubehör, Zubehörhersteller

Der VW Bulli ist beliebt wie nie zuvor und viele Bulli-Fans wollen mit ihrem heißgeliebten VW auch mal eine Reise oder einen Kurz-Trip unternehmen. Da hat Zubehörprofi Reimo aus Egelsbach jetzt mit den flexiblen Campingboxen die passende Antwort.

Die multifunktionalen Campingboxen von Reimo sind ideal für alle, die ihre Campingausstattung nicht fest im Fahrzeug verbauen möchten. Die Boxen können in ihre Einzelteile zerlegt und dadurch platzsparend aufbewahrt werden. Der Ausbau ist Dank des geringen Eigengewichts der Einzelteile nahezu für Jedermann möglich.

Die Campingbox bietet alles, was für einen schönen und angenehmen Campingurlaub benötigt wird. Sie verfügt über ausreichend Platz für eine Kompressor-Kühlbox, einen Kocher, eine Porta Potti Campingtoilette, einen Wasserkanister, Staufächer und Boxen, einen Trolley, eine Besteckschublade und eine Spülschüssel. Die Ausstattung ist jeweils modellabhängig.

Das bequeme Bett, das optional ausgewählt werden kann, bietet Platz für zwei Personen und lädt zum Ausruhen und Entspannen ein. Durch den Einbau im Heck ermöglicht die Reimo Campingbox bequemes Kochen im Stehen und hält das Fahrzeug frei von möglichen Gerüchen. Zudem können die Campingboxen auch mit einem großzügigen Heckzelt kombiniert werden.

Es gibt verschiedene Ausführungen: Campingbox W, M, L, L-CM und GLS

  • Kostengünstige Alternative zu fest eingebauten Campingbus-Ausstattungen
  • Fahrzeug jederzeit im Alltag nutzbar, durch schnellen Ausbau der Campingbox
  • Campingbox komplett zerlegbar und somit ideal zu verstauen
  • Erweiterbar durch Zubehör wie beispielsweise Heckzelt und Bett
  • Für viele Fahrzeugtypen geeignet: Campingbox L-CM macht aus dem VW T6/T5 Multivan oder dem California Beach ganz schnell ein Camping-Mobil
  • Seitlicher Klapptisch oder Rückwandklappe als Ablagefläche für Kocher oder als Arbeitsfläche nutzbar
  • Einfach aus dem Fahrzeug herauszunehmen und durch seitliche Tragegriffe leicht zu transportieren
  • Die clevere Ergänzung für den VW T6 / T5 Multivan KR oder LR oder California Beach, jeweils mit Dreier-Originalsitzbank
  • Funktionale Heckküche mit cleverem Stausystem, perfekte Handhabung und ideale Höhe bei geöffneter Heckklappe Die Campingbox L-CM wird geliefert mit einem Küchenauszug links, inklusive Faltspüle, 12 Liter-Frischwasserkanister mit Auslasshahn, 1-Flammen-Gaskocher auf einem Klapptablar, einem Utensilo-Klappteil mit vier Frischeboxen, Kunststoffgläsern, Besteckeinsatz sowie zwei Schubfächern.

Die Grundausstattung

Zur Grundausstattung gehören 2 Stauboxen in der Mitte, hinter diesen ist Platz für eine mobile Campingtoilette, oder eine flache und eine hohe Box (optional). Im rechten Auszug hat die 16 l-Kompressor-Kühlbox (Zubehör) ihren Platz. Sie wird vom 12-V-Bordnetz gespeist und ist herausnehmbar.

Mit ihrem Schlafpolster ergänzt die Box im hinteren Bereich die Liegefläche der 3er-Originalsitzbank.

Dadurch wird das VW-Multiflexboard zum Bettbau nicht benötigt. Die Campingbox wird im Gepäckraum an den fahrzeugseitigen Bodenschienen oder Zurrösen befestigt. Seitliche Tragegriffe erleichtern die Handhabung. Zum Einbau sind keinerlei Änderungen am Fahrzeug erforderlich. Die CampingBox L-CM ist 1.180 Millimeter breit, 800 Millimeter tief und hat eine Höhe von 470 Millimeter. Sie kostet 2.399,- Euro.

Das optionale Komfortpolster ergänzt die Liegefläche der 3er-Originalsitzbank zum Bett – für noch komfortableres Liegen oder zur Ergänzung des Multivan bei fehlendem Multiflexboard-Polster. Kochen und Spülen geschieht im Stehen, ohne sich bücken zu müssen. Der Küchenauszug kommt mit Faltspüle und einem 12 Liter-Wasserkanister sowie Stauraum für Kochgeschirr.

Das praktische Utensilo-Klappteil bietet vier Frischeboxen, vier Kunststoffgläser, vier Tassen und zwei Müslischalen. Ebenso im Lieferumfang: Besteck, vierteiliges Geschirrset, Topfset Elite und Wasserkessel. Die 16 Liter Kompressor-Kühlbox ist herausziehbar, kann komplett entnommen werden und wird vom 12-Volt-Bordnetz gespeist.

Infos:  Zur Webseite von Reimo

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues