Das neue Mitglied XTraxx in der VB Airsuspension-Gruppe bietet hochwertiges Off-Road-Zubehör an. (Foto: Xtraxx)

Das neue Mitglied XTraxx in der VB Airsuspension-Gruppe bietet hochwertiges Off-Road-Zubehör an. (Foto: Xtraxx)

VB-Airsuspension bedient mit X-Traxx den Allrad-Markt

VB Airsuspension, Zubehör, Zubehörhersteller

Mit der Gründung des auf Off-Road-Zubehör spezialisierten Unternehmens X-Traxx stößt die VB-Airsuspension-Gruppe nun in den Allrad-Markt vor.

X-Traxx bietet professionelles Allrad-Zubehör für den Einbau in Off-Road-Fahrzeuge an. Das Portfolio umfasst bisher Bodenbleche, Schwellerschutzrohre, (Luft-)Federungssysteme und Stoßdämpfer.

VB-Chef Iginio Voorhorst erweitert seine Gruppe mit den Filmen Xtraxx und RSI-Europa. (Foto: det)
VB-Chef Iginio Voorhorst erweitert seine Gruppe mit den Firmen Xtraxx und RSI-Europa. (Foto: det)

Durch eine Kooperation mit dem südafrikanischen Marktführer Rock Solid Industries RSI kann X-Traxx auch robuste Stahl-Hardtops der Serie Smartcanopy CKD für alle gängigen Pick-Up Fahrzeuge anbieten. VB Airsuspension wird zudem mit RSI zusammen eine gemeinsame Firma als Europa-Zentrale für die RSI-Aktivitäten gründen und die RSI-Produkte europaweit vermarkten.

“Mit der Gründung von X-Traxx möchten wir die Geschäftstätigkeiten innerhalb der VB-Airsuspension-Gruppe auf ein breiteres Marktsegment ausweiten, so Iginio Voorhorst, Geschäftsführer der VB-Airsuspension-Gruppe.”

Er fährt fort: „Wir sind keine Unbekannten im Allrad-Markt, und mit X-Traxx bieten wir andere Produkte als VB-Airsuspension an. Gleichzeitig profitieren wir von dem bereits vorhandenen Wissen auf dem Gebiet von Off-Road-Fahrzeugen.”

Der ultimative Belastungstest: Teilnahme an der Libya Rallye

Weltweit erprobt und extrem haltbar sind die australischen RSI-Produkte, die XTraxx in Deutschland vertreibt. (Foto: RSI)
Weltweit erprobt und extrem haltbar sind die australischen RSI-Produkte, die XTraxx in Deutschland vertreibt. (Foto: RSI)

Speziell für die Libya Rallye wurde ein Nissan NP 300 Navara mit einem von X-Traxx entwickelten Bodenblech sowie einer Luftfederung von VB-Airsuspension ausgestattet. „Ich sah diese Rallye neben den bereits in den Niederlanden durchgeführten Tests als die ultimative Belastungsprobe für unsere neu entwickelten Produkte“, so Voorhorst.

Infos:  Zur Webseite von VB Airsuspension

Unten findet sich ein Interview über X-Traxx mit Iginio Voorhorst und Wuf van Ginkel. Das Video wurde während der Libya Rallye aufgezeichnet.

https://youtu.be/6_JL5yvlwPU


Das ist interessant! Das teile ich!
Claus-Detlev Bues