Das Wellness- und Ferienressort Vital Camping Bayerbach bei Bad Birnbach verwöhnt auch im Winter seine Gäste mit Fünf-Sterne-Komfort. (Foto: Roland Tanfeld)

Das Wellness- und Ferienresort Vital Camping Bayerbach bei Bad Birnbach verwöhnt auch im Winter seine Gäste mit Fünf-Sterne-Komfort. (Foto: Roland Tanfeld)

Wintercamping mit Thermalwasser und Wellness – Vital Camping Bayerbach ganzjährig geöffnet

Camping, Campingplatz, Wintercamping

Im Sommer ist die Auswahl an Campingplätzen riesig. Beim Wintercamping jedoch ist die Suche schwieriger. Fündig werden Urlauber im niederbayerischen Rottal. Die Fünf-Sterne-Anlage Vital Camping Bayerbach lädt auch in der weißen Jahreszeit zum komfortablen Urlaub auf vier Rädern ein.

Winterfeste Stellplätze, platzeigenes Wellnesszentrum mit Thermalhallenbad, ein Familiengasthof und ein abwechslungsreiches Programm locken in der kalten Jahreszeit in das Wellness- und Ferienresort im Rottaler Bäderdreieck zwischen Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach.

Auf dem terrassenförmig angelegten Fünf-Sterne-Platz genießen Gäste einen grandiosen Blick auf die sanfte niederbayerische Bilderbuchlandschaft. Auf ausgewählten Plätzen sind die Versorgungssäulen aus Edelstahl mit Stromanschluss, Frisch- und Abwasseranschlüssen, Toilettenausguss frostsicher.

In den Sanitärgebäuden finden Gäste unter anderem Spülküche, Waschmaschine, Trockner, sowie Familien- und Babybäder. Verlockend in der kalten Jahreszeit ist das 32 Grad warme Thermalwasser im platzeigenen, 16 x 6 Meter großen Hallenbad.

Im Wellnesszentrum laden mediterran gestaltete Saunen, Bäder, Massagen und Kosmetikbehandlungen zum wohlig-warmen Nichtstun ein. Weiterhin gibt es vor Ort eine Praxis für Physiotherapie. Das Aktiv-Programm lädt zu sanfter Bewegung ein. Auf allen Plätzen steht kostenloses Wlan zur Verfügung. Gemütlich verweilen lässt es sich auch im Familiengasthof. Der Huckenhamer Stadl verwöhnt Gäste mit bayerischen und italienischen Spezialitäten. Auf der Bühne treten gerne bekannte Bands und Künstler auf.

Alternativ zum Stellplatz präsentiert Vital Camping Bayerbach das Panorama-Feriendorf „Rottal Höhe“ mit platzeigener Christophorus-Kapelle. Das Kaminholz für den Schwedenofen stapelt sich malerisch am Hauseingang. Ideal für Wellness-Fans sind die Appartements am Fuße der Anlage mit direktem Zugang zur Bade- und Saunalandschaft.

Infos:  Zur Webseite von Vital Camping Bayerbach

INFO Vital Camping Bayerbach
Das 5-Sterne Camping Ressort Vital Camping Bayerbach gilt wohl als der schönste Campingplatz Niederbayerns im Bäderdreieck. Gelegen im Rottal in Bayerbach bei Bad Birnbach. Der in Terrassen angelegte Campingplatz, bietet auf ungefähr 12 Hektar neben drei Naturbadeseen auch ein Wellnesszentrum mit Thermalbad, Kosketikstudio sowie eine Praxis für Physiotherapie. Der urige Familiengasthof Huckenhamer Stadl mit großem Biergarten und bayerischen und italienischen Spezialitäten lädt zu geselligen Runden ein. Ob man sich dabei für den traditionellen Campingurlaub mit Reisemobil oder Caravan in reizvoller Hanglage oder ein paar Tage in einer liebevoll eingerichteten Ferienwohnung oder im Ferienhaus auf dem platzeigenen Panorama-Feriendorf "Rottal Höhe" entscheiden – Ausgleich und Erholung sind inklusive. Die Hanglage gestattet nicht nur jedem Gast einen atemberaubenden Blick über das gesamte Rottal, sondern bietet auch durch seine exponierte Lage die gesuchte Erholung. Auch im Winter ist diese Erholung kein Problem, der Vital Camping Bayerbach ist ganzjährig geöffnet, ein Großteil der Stellplätze sind winterfest.
Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues

Claus-Detlev Bues ist seit Jahrzehnten in leitenden Funktionen als Fach-Redakteur in den Bereichen Caravaning, Off-Road und Outdoor tätig. Neben mehreren Print-Titeln verantwortet er nun auch als D.C.I - Chefredakteur die Online-Berichterstattung und betreut darüber hinaus die Bereiche Test und Technik. Aus seiner Feder stammen mehrere Sachbücher zum Thema Caravaning. In seiner Freizeit schraubt er gerne an Oldtimern und ist aktiver Selbst- und Ausbauer von Wohnmobilen, mit denen er in ganz Europa unterwegs ist.
Claus-Detlev Bues